PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mandelbaum blüht



Bettina
20.04.2006, 18:10
Dieses Prachtexemplar befindet sich auf dem Gelände der Deutschen Flugsicherung (http://www.dfs.de/dfs/internet/deutsch/index.html) in Langen und fotografieren ist dort aus naheliegenden Gründen nicht gestattet.

Als erstes versuchte ich also den freundlichen Herrn an der Pforte davon zu überzeugen, daß ich nur einen blühenden Mandelbaum fotografieren wollte. Er versicherte mir, mit einer entsprechenden Erlaubnis wäre das alles kein Problem, er würde mir gerne den notwendigen Antrag aushändigen und ich möge doch dann nächste Woche nach Genehmigung desselben wiederkommen.

Nach wenigen Minuten Überredungskunst meinerseits ergab sich der Pförter seufzend in sein Schicksal und telefonierte sich bis zum obersten Chef der BFS durch. Und wahrhaftig, nach weiteren 10 Minuten durfte ich dann das Gelände betreten - und damit ich den öffentlichen Luftraum keinesfalls gefährden konnte, wurde mir zu diesem Zwecke extra ein Wachmann zur Seite gestellt, welcher mir für die nächsten 20 Minuten nicht von der Seite wich und mich anschließend wieder bis an den Ausgang geleitete :D

http://www.bildercache.de/thumbnail/20060420-180156-1.jpg (http://www.bildercache.de/anzeige/20060420-180156-1.jpg)

http://www.bildercache.de/thumbnail/20060420-180459-59.jpg (http://www.bildercache.de/anzeige/20060420-180459-59.jpg)

Mein größter Sämling ist jetzt 2 Jahre alt und knapp einen Meter hoch. Frische Mandeln schmecken übrigens unvergleichlich gut und ich konnte im November vor 2 Jahren nur mit Mühe etwas Saatgut vor dem Verzehr retten. Die 'Kerne' waren den Winter über eingetopft im ungeheizten Gewächshaus und keimten dann zuverlässig im Frühjahr.

Gruß
Bettina

Tobias Wallek
20.04.2006, 21:28
Hallo Bettina !

Auf dem Gelände der Air-Force-One in den USA sollen auch ganz wunderschöne Pflanzen wachsen. Das wäre dochmal eine echte Herrausvorderung für deine Überredungskünste:D

Ciao Tobias

beachboy82
21.04.2006, 06:05
fahrt doch einfach hier in die pfalz da stehen die an jeder ecke ;)

Bettina
21.04.2006, 09:59
In der Pfalz kann's ja jeder, aber so richtig Spaß macht es da nicht, das fotografieren http://img.photobucket.com/albums/v405/Sonnentau/Smilies/h030.gif :D

Gute Idee, Tobias, bei der 'Air force one' werde ich das im Mai testen. Wenn ich jedoch danach für die nächsten Jahre verschollen bin, dann wißt ihr alle, daß es nicht geklappt hat. ;)

Gruß
Bettina

Biggi
21.04.2006, 10:49
Bettina, müssen die selbstgezogenen Bäumchen dann auch veredelt werden?

Bettina
21.04.2006, 11:31
Biggi,

das werde ich Dir hoffentlich bald sagen können, ob mein selbstgezogenes Bäumchen Früchte tragen wird und vor allem, ob die genauso gut schmecken wie die, die ich vor 2 Jahren erntete. Ich wäre allerdings schon froh, wenn es einmal so schön blühen würde.

Gruß
Bettina

fox
25.04.2006, 09:48
Hat jemand schon mal mandeln geerntet hier bei uns? Hat jemand kleine mandelbäumchen zum tauschen?

thanks
fox

Frank.R
25.04.2006, 20:57
fox postete
Hat jemand schon mal mandeln geerntet hier bei uns? Hat jemand kleine mandelbäumchen zum tauschen?

thanks
fox die gibts doch zur zeit in jedem baumarkt als baum oder busch und gar nicht mal zu teuer.

Ralf
25.04.2006, 21:43
Hallo Frank,
im Baumarkt verkaufen sie Prunus triloba, das sind leider keine Mandeln (Prunus dulcis).
Schönen Gruß
Ralf

Bettina
15.03.2007, 17:36
Mittlerweile ist dieser dreijähriger Sämling zu einem stattlichen 2-Meter-Bäumchen herangewachsen:
http://img.photobucket.com/albums/v405/Sonnentau/Verschiedenes/Web15.jpg

Und er blüht sogar:
http://img.photobucket.com/albums/v405/Sonnentau/Verschiedenes/Web15-1.jpg

Gruß
Bettina

BaumMann
15.03.2007, 17:45
Hey, super - nach drei Jahren schon so groß http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/konfus/c060.gif

Ist das der, von dem Du schon im Chat erzählt hast? :rolleyes:

Ich drück die Daumen, dass er auch tatsächlich dieses Jahr schon Mandelfrüchte bildet.


Gruß,
Peter

Uta
15.03.2007, 21:14
Oha :D :D :D *schwer staun*

Chapeau!! *michverneig*

Robert_Wien
15.03.2007, 21:31
Hi,
Hat jemand schon mal mandeln geerntet hier bei uns?

Jedes Jahr werden bei uns im September einige Kilo Mandeln reif. Die Blüte hat bereits vor mehr als 3 Wochen begonnen.

Viele Grüße aus WIen

Bettina
15.03.2007, 22:29
Hat jemand schon mal mandeln geerntet hier bei uns?

Natürlich habe ich - der Baum, von dem ich mein Saatgut "erntete", steht im Rhein-Main-Gebiet. Unser letzter Winter war zwar ungewöhnlich mild, aber in den vergangenen Jahren musste mein Bäumchen durchaus mit zweistelligen Minusgraden zurechtkommen und es hat ihm nichts geschadet.

Gruß
Bettina

teddy
16.03.2007, 07:27
Moin,
mein Mandelbaum (1,50 m) steht im kalten Wintergarten, hat toll geblüht (ich habe mit dem Pinsel Biene gespielt) und hat jetzt schon ganz viele große Mandeln dran.
Gruß
Teddy

Christa
16.03.2007, 08:33
Hallo,

@Teddy
kannst Du mal´ein Foto reinsetzen?

@Bettina (Opuntia)

sehr schön sieht dein Bäumchen aus. Ich habe mir gerade einen kl. Mandelstrauch gekauft. Soll ich den besser auspflanzen, oder gedeiht der auch in einem Topf draussen? Letztes Jahr hatte ich so ein kl. Stammbäumchen, der ist mir eingegangen, warum auch immer.

LG Christa

WeedSmoker
16.03.2007, 14:11
wo gibt's denn prunus dulcis zu kaufen ?

hat jemand erfahrung mit der "dürkheimer krachmandel" ?

gruß WS

Beelzebübchen
16.03.2007, 14:52
Die Dürkheimer Krachmandel habe ich. Ist vollkommen unkompliziert und bei uns die letzten zwei Winter bis -15°C absolut winterhart gewesen.
Das Bäumchen gab´s als Ballenware für 14€ bei unserem Lieblingsgärtner. Es war aber schon so groß wie ich. Leider ist der Wuchs etwas ungleichmäßig. Man muß also in den nächsten Jahren noch Erziehungsarbeit leisten.
Es steht im Moment in voller Blüte.:)
Bestäuben tue ich es mit einem Zwerg-Pfirsich, der auch gerade anfängt.

WeedSmoker
17.03.2007, 07:42
...und tragen tut er schon regelmässig ?

ist schon mal ein anreiz doch in ein mandelbäumchen zu investieren :)

Beelzebübchen
17.03.2007, 10:51
...und tragen tut er schon regelmässig ?


Jepp!
Aber natürlich keine Riesenernten. Im vergangenen Jahr waren ungefähr zwanzig dran. Sooo riesig waren sie auch nicht, was aber an dem Umzug in unseren Garten liegen kann.
Trotzdem hat sich der Kauf gelohnt. Sieht schon schön aus, wenn er wie jetzt in voller Blüte steht.
Ich weiß nur nicht, wie es mit der Bestäubung aussieht, ob er einen anderen Prunus braucht oder nicht. Zwerg-Pfirsich und Aprikose blühen fast zur gleichen Zeit, so kann ich da nachhelfen. Hatte schon den Eindruck, daß die von mir handbestäubten Zweige letztes Jahr besser getragen haben als die naturbelassenen. :confused:

mfg
BB

Robert_Wien
17.03.2007, 16:42
Hi,
So blüht die Mandel bei uns.
http://i68.photobucket.com/albums/i22/Robert_Wien/Mandelblte.jpg

Viele Grüße aus Wien

simonalyl
17.03.2007, 18:10
So blueht er bei mir:

http://666kb.com/i/ampg5toaagqpdades.jpg

und hat schon Fruchtansatz:
http://666kb.com/i/ampg70wu2cbutfj38.jpg

Christa
18.03.2007, 14:20
Hallo,

sehr schöner Baum. Die Bilder von der Blüte und dem Ansatz sind sehr schön.


LG Christa

Bettina
18.03.2007, 16:00
Ich habe mir gerade einen kl. Mandelstrauch gekauft. Soll ich den besser auspflanzen, oder gedeiht der auch in einem Topf draussen?

Der Baum hat wohl noch nie draußen überwintert, oder? Deshalb bin ich mir jetzt nicht sicher, welche Temperaturen er aushält. Die Kübelhaltung schadet nichts, ich hatte einige Jahre lang eine Zwergnektarine in einem Kübel und schleppte das Bäumchen während der Blütezeit aus Angst vor Frost nachts immer wieder ins Gewächshaus. Aber leztztes Jahr hatte ich es dann doch ausgepflanzt, es hat ihm nichts geschadet.

Gruß
Bettina

Christa
19.03.2007, 12:57
Hallo Bettina,

vielen Dank für Deine Antwort.

LG Christa

Moritz0025
03.04.2007, 20:42
Hey @ all,
habe auch eine Mandel gekauft (Dürkheimer Krachmandel). Laut der Baumschule sollen sie selbstbestäubend sein, stimmt das?
Liebe Grüße

Beelzebübchen
04.04.2007, 10:13
@Moritz
Das habe ich schon ein paar Posts vorher beantwortet.:rolleyes:
Meine Dürkheimer Krachmandel scheint nicht selbstbestäubend zu sein. Zumindest nicht wirklich ausreichend.
Wenn Du einen sicheren Ertrag möchtest, pflanz einen Zwerg-Pfirsich oder ähnliches dazu, Aprikose könnte auch gehen. Zwerg-Pfirsich und Krachmandel überschneiden sich hier in der Blütezeit, was auch nicht gerade schlecht aussieht.:D Die Mandel ist schon am Verblühen und der Pfirsich blüht gerade voll rosa.

PS: War gerade mal draußen gucken: Noch kann ich nicht sehen, was an der Mandel bestäubt ist.

kraut_ruebe
04.04.2007, 16:55
@robert_wien:

woher haste denn deinen?
ich hätte auch gerne einen, und wenn irgend möglich, würde ich ihn nicht bei prask.. kaufen wollen,

burnhard
12.10.2007, 15:20
hi Bettina,

Das find ich ja super, daß die Mandel schon nach drei Jahren blüht!

Hast du Mandeln geerntet und wie schmecken sie?
Veredeln per Okulation ist auch recht einfach.

Frage mich, ob es samenechte Mandeln gibt, bis jetzt kenne ich nur veredelte.

Ich habe hier südlich von Wien ein paar vergessene Mandelbäume neben der Bahn gefunden, einen grossen alten abgestorbenen und rundrum so 5-10 mehrjährige kleine (unbeschnitten, keine Veredelungsstelle ersichtlich, also offensichtlich durch Selbstaussaat entstanden), alle tragend und alle Mandeln süß. Anscheinend sind das alles irgendwelche Krachmandeln, die Schale läßt sich aufbeissen, groß sind sie und süß.
Werd auf jeden Fall die größten aussäen und mal schauen, in 3 Jahren sollten die doch wohl mal blühen.

Hat schon jemand von samenechten Mandeln gehört/gelesen/gesehen?

gruß

bernhard

Bettina
12.10.2007, 17:20
Hallo Bernhard,

Mandeln hatte ich leider gar keine ernten können. Ob dieser Sämling doch nicht selbstfruchtend ist? Die 'Mutterpflanze' zumindest war es, denn dort auf dem Gelände der Flugsicherung stand nur dieser eine Mandelbaum und der trug reichlich.

Gruß
Bettina

Tom999
12.10.2007, 17:42
mein Mandelbaum (1,50 m) steht im kalten Wintergarten, hat toll geblüht (ich habe mit dem Pinsel Biene gespielt) und hat jetzt schon ganz viele große Mandeln dran.


Hey Teddy!

Wie hat sich Dein Mandelbaum entwickelt? Hast Du Mandeln ernten können? Was hast Du für einen Mandelbaum? Kann man den von der Größe her bis zwei Meter Höhe halten? ......... Und Photo wäre echt toll :) !

Wie sind in Deinem Wintergarten die Mindest- und wie die Höchsttemperaturen?

Gruß,

Tom

Bettina
19.03.2008, 13:56
Vielleicht habe ich ja dieses Jahr die Chance auf eine Mandelernte, denn mittlerweile blüht nicht nur dieser große, sondern auch der 2. Sämling.

http://img.photobucket.com/albums/v405/Sonnentau/Garten/WebKopievon190308003.jpg

http://img.photobucket.com/albums/v405/Sonnentau/Garten/WebKopievon190308007.jpg

Gruß
Bettina

Goldi
19.03.2008, 14:24
Hoffe du hast Glück :)
Bei uns schneit es wie verrückt.:eek:

Christa
19.03.2008, 22:03
Hallo Bettina,

ich liebe diese Mandelblüten. Meine sind wahrscheinl. erfroren. Es kommen fleissig Blätter, aber die Blüten sind schon lange auf einem Stand. Hier ist es im Moment auch wieder reichlich kalt. Ich hoffe, Du kannst reichl. ernten.

LG Christa

raphael
19.03.2008, 22:30
Very hübsch really! ;) ;)

Bettina
30.04.2009, 19:06
Sowohl letztes als auch vorletztes Jahr hatten wir pünktlich zur Blütezeit entweder Frost bzw. Schnee und eigentlich befürchtete ich dieses Jahr dasselbe. Aber nun hat mein Baum doch die ersten Früchte angesetzt:

http://www.bildercache.de/minibild/20090430-185334-183.jpg (http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20090430-185334-183.jpg)

Gruß
Bettina

raphael
30.04.2009, 21:05
Schön, Bettina..., tja, das Wetter ist irgendwie immer anders...
Mir ist es auch aufgefallen, dass meistens wenn hier die Magnolienbäume geblüht hatten, ein Frost die Blütenpracht 'abgebräunt' hatte...
Dieses Jahr stehen sie nun bis zuletzt in voller Blüte.

Christa
06.05.2009, 11:32
Hallo Bettina,,

das gleiche hatten wir auch. Eine einzige Blüte ist aufgegangen. Alles andere ist dahin. Als i.Tüpfchen hab ich jetzt noch die Raupen dran.

LG Christa