PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eucharis



Maikäfer
19.04.2007, 00:26
Hallo ihr Lieben,

ich bekam vor kurzem auf dem Markt zwei abgebrochene Eucharisblüten geschenkt.
Sie gehört ja auch zu deer Familie der Amaryllis.
Die verblühten Blüten setzen nun Samen an. Muß ich damit auch so umgehen, wie es hier schon beschrieben wurde, mit Amaryllissamen?
Wenn mir jemand eine Antwort darauf geben könnte, währe ich riesig froh.
Gruß Bettina-Maikäfer

haweha
19.04.2007, 12:31
Die setzen nur scheinbar Samen an.
Nach etwa zwei Wochen werden de Kapern-artigen Samenkapseln APPfallen.

Maikäfer
20.04.2007, 01:18
Hallo Hawea,

danke für Deine Antwort, die Fruchtstände stehen aber schon etwas über zwei Wochen und immer noch, bis auf eine die gelb wurde,
stramm in der Wase.
Falls nicht, schad auch nichts, ich habe zwei Pflanzen im Topf, die aber noch nicht geblüht haben.
Gruß Bettina-Maikäfer

haweha
20.04.2007, 02:24
Die 3 bis 10 Blüten pro Dolde gehen in Abständen von etwa 3 Tagen auf - und die - leider unfruchtbaren - Kapseln vergehen dann entsprechend auch gestaffelt :rolleyes: