PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sauromatum venosum will nicht wachsen!



M_mike88
22.04.2007, 11:07
Hallo zusammen,

Ich habe eine Eidechsenwurzknolle im Durchmesser von ca. 10 bis 12 cm. Ich habe sie vor ca. 2 Wochen aus dem Keller geholt und in einen Topf mit leicht feuchtem Substrat gepflanzt. Der Trieb den die Knolle hat ist ca. 4 cm hoch und er wächst seit dem ich sie aus dem Keller geholt habe kein Bisschen! :confused:
Was kann das sein? Ich mache mir etwas Sorgen, denn das wäre meine erste Sauromatumblüte, auf die ich mich eigentlich schon ziemlich gefreut habe!

Für eure Hilfe bin ich echt dankbar!

Mr. Titanum
22.04.2007, 11:12
Hallo Michael,

bilden sich rund um den Austrieb Wurzeln? Wenn ja, wird es wahrscheinlich nichts mit einer Blüte.

Feucht halten würde ich sie nicht, da sie eigentlich "Trockenblüher" sind; also in trockenem Substrat oder ohne Substrat blühen lassen.

Aber eventuell gibt es ja gegenteilige Erfahrungen.

MfG,
Bernhard.

M_mike88
22.04.2007, 11:16
Hallo Bernhard,

Danke für deine Antwort!

Ich werde heute nachschauen, ob sich wurzeln gebildet haben. Wenn nicht, werde ich sie wieder ausgraben und trocken aufstellen.

M_mike88
22.04.2007, 12:27
So, habe die Knolle ausgegraben und gesehen, dass sich noch keine Wurzeln gebildet haben. Ich werde sie jetzt trocken aufstellen. Hoffentlich wirds doch noch was mit der Blüte! :)