PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zu Yucca ...spitze abgebrochen



~seven
03.11.2003, 21:19
Hallo Palmen-Experten !

Habe schonmal ein bißchen hier gestöbert, konnte aber keinen Hinweis finden.
Deshalb hier meine Frage:
Heute habe ich von meinem Chef eine 2,70m große Yucca bekommen. Sie stieß an der Bürodecke an und er will eine neue Pflanze.
Ich habe sie dann ins Auto gehieft und sie nach hause gebracht(ächz..schlepp). Als ich sie an ihren Platz stellte (sie hat zwei "Kronen"), die leider schief sind, brach von der einen Krone die Spitze ab (ca. 1,00 Meter lang). Ich habe einige Blätter abgelöst und die Bruchstelle gerade abgeschnitten. Dann habe ich sie in einen Eimer mit Wasser gestellt.
Jetzt meine Frage! Muß ich um den verbleibenden Rest fürchten?
Muß ich auf die Bruchstelle die an der Hauptpflanze ist etwas aufgeben?
Und überlebt die abgebroche Spitze im Eimer?
Ach ja ......die Blätter haben ganz kurze braune Spitzen. Soll ich die abschneiden?
Puh ! Das waren ja doch mehrere Fragen ! Jetzt schonmal DANKE für die Antworten !

frank
03.11.2003, 22:25
Jetzt meine Frage! Muß ich um den verbleibenden Rest fürchten?
>>Nein, der treibt wieder neu aus!

Muß ich auf die Bruchstelle die an der Hauptpflanze ist etwas aufgeben?
>>Du soltest Sie gerade abschneiden und etwas Wachs drauf träufeln

Und überlebt die abgebroche Spitze im Eimer?
>>Ja, sie bekommt Wurzeln. Regelmäßig das Wasser wechseln und ebenfalls gerade abschneiden

Ach ja ......die Blätter haben ganz kurze braune Spitzen. Soll ich die abschneiden?
>>Ist ehr ein optisches Problem. Kannst Du machen wie Du möchtest :)

Puh ! Das waren ja doch mehrere Fragen ! Jetzt schonmal DANKE für die Antworten !