PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pflanzenmarkt im Poengenpark Ratingen 28 / 29.5. Mai



Mikel Bipower
23.05.2011, 09:00
Im Poensgenpark Ratingen ist erstmalig ein Pflanzenmarkt. Das Austellerverzeichnis sieht nicht schlecht aus. Vielleicht sieht man sich.

Gruß aus D

WoBo
23.05.2011, 19:48
Hallo Michael,

das allererste Mal scheint das nicht zu sein, jedenfalls gibt's auf der Webseite Bilder vom letzten Jahr ;-)
Sieht aber wirklich interessant aus. Und anschließend könnte man noch nach Witten zu den Passiflora-Tagen durchstarten ... Werde ich kurzfristig nach Wetter- und sonstiger Terminlage entscheiden.

Auf jeden Fall schon Mal Danke für den Tipp!

Viele Grüße
Wolfgang

Mikel Bipower
28.05.2011, 22:13
Hallochen,

war heute im Poensgenpark und war angenehm überrascht. Klein aber fein ist mein Fazit. Ein Stand hatte viele Arten von Digitalis aus allen möglichen Ländern. Ein seht gut sortierter Stand mit Hochalpinen Pflanzen aus der ganzen Welt. Dann gab es Indoorstände mit vielen Hoya-Arten, sukkulenten Pelargonien. Ferner gab es einen sehr gut sortierten Stand mit Farnpflanzen und auch die Rosenfreunde kommen nicht zu kurz. Also es lohnt sich morgen noch nach Ratingen zu fahren. Das beste ist, es gibt einen kostenlosen Zubringerdienst bis zum Auto.
Die Heimreise traten an ein großer Kübel mit der "Rose De Resh", eine Damazenerrose stark duftend. Sowie Opuntia parviconspica, Chili-Sorte "Sardische Kugel", Indische Pfefferminze, Azorella spec. aus Chile und ein Töpfchen mit Rhodohypoxis.

Gruß vom Mikel

Micc
28.05.2011, 22:42
Tach Namensdubbel,

Das klingt doch gut, wir fahrn dann morgen mal mit Tante Marlene hin. 4 Euro Eintritt woll? Und was noch wichtiger als Pflanzen ist - wie sind denn da die Fressstände aufgestellt?

Digitalis ferruginea könnte ich noch gebrauchen. Farne sind auch nicht schlecht. Die wirken so beruhigend in unserem Urwald.

:)
Michael

Mikel Bipower
29.05.2011, 22:19
Freßstand gab es nur einen, glaub ich. Habe da nicht so drauf geachtet.

Gruß Mikel

Micc
29.05.2011, 23:21
Wir waren tatsächlich dort, thx Mikel, für den Rat. Mehrere Weinstände, Waffeln, Käse, Ziegenwurst, Flammkuchen, aber leider keine Pommes. Nachdem ich 4 Arten Fingerhut gekauft hatte, sind wir dann nach Duisburg-Huckingen zu Pommes Schatz gefahren und haben das Wesentliche der Weltordnung anundfürsich genossen, mit Mayo, woll.

Interessant an dem Gelände ist, dass es die erste große Fabrik des Kontinents war (Cromford) - nur die Briten waren schneller mit der Industrialisierung. Wir interessieren uns sehr für Industriegeschichte, da passte der Besuch des Poensgenparks sehr gut ins Konzept. Man sieht allerdings nicht sehr viel von der Geschichte. Die Bleichwiese ist nun eine echte und schöne Wiese, dazu Haus Cromford und das Haus zum Haus. Ein wunderbarer Tag! Den nahe gelegenen Blauen See haben wir aber diesmal gelassen. Demnäx.

Hömma, Kollege getz, am 5. geben wir um 15 Uhr eine Käffgenrunde bei uns. Da kommen u.a. auch die Walleks. Ich sachs nur mal.

:)
Michael

Mikel Bipower
30.05.2011, 08:23
Jetzt am Sonntach den 5.Juno????
Da Frag ich mal die Bagage bzw. meine Managerin was so angesacht ist.

Gruß aus Dusseldorf

Micc
30.05.2011, 17:09
Jetzt am Sonntag in Duisburg, genau. Dann ist die Terrasse aber voll!

Von dem Pflanzenmarkt habe ich noch 2 oder 3 Bilder, die ich einstellen könnte, aber nicht sofort.

:)
Michael

Micc
30.05.2011, 21:19
Ach, ich mach mal eine Comicc-Invasion:


Das Industriemuseum

http://www.exo-t.com/P1080755.jpg


Farnverkäufer

http://www.exo-t.com/P1080744.jpg



Woodwardia unigemmata für 25 Euro - wohlgemerkte für die kleinen Pötte, nicht für die Schaupflanze in der Mitte!

http://www.exo-t.com/P1080743.jpg



Auf der großen Parkfläche waren die Stände sehr locker gruppiert. Das schon angenehm und nicht so eng wie auf Schloß Dyck

http://www.exo-t.com/P1080745.jpg



Ein absolut genialer Hartriegel - der Poensgenpark ist halt ein später Landschaftspark mit vielen interessanten Gehölzen

http://www.exo-t.com/P1080746.jpg


Am Alpinenstand

http://www.exo-t.com/P1080747.jpg


Blau!

http://www.exo-t.com/P1080749.jpg


Natürlich, ich liebe Päonien

http://www.exo-t.com/P1080750.jpg


Ambiente

http://www.exo-t.com/P1080753.jpg


Lichtbrechender Killefitt

http://www.exo-t.com/P1080748.jpg


Ausruhen im Park

http://www.exo-t.com/P1080754.jpg



Nett war's. Die Preise aber zu hoch.

:)
Michael