PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 7 Pflanzen



ginco
16.07.2004, 20:55
Hallo,

hier mal ein bisschen viel auf einmal :)
Wer weiß, was das ist???

Bild1
http://rabe.heiderich.org/Bild1.jpg

Bild2
http://rabe.heiderich.org/Bild2.jpg

Bild3
http://rabe.heiderich.org/Bild3.jpg

Bild4
http://rabe.heiderich.org/Bild4.jpg

Bild5
http://rabe.heiderich.org/Bild5.jpg

Bild6
http://rabe.heiderich.org/Bild6.jpg

Bild7
http://rabe.heiderich.org/Bild7.jpg

NY
16.07.2004, 21:19
man kann die bilder leider nicht sehen ... also ich zumindest nicht ;)

sandrina
16.07.2004, 21:52
Also das sind eine Reihe von Zeilen, in manchen stehen Wörter und Ziffern. Das Wort ist immer gleich, die Ziffer ändert sich.
Und wo sind die Pflanzen ?
;-) lg

wolly
16.07.2004, 22:21
genau,ich seh auch nichts...schade

Chris8388
16.07.2004, 22:29
1. Dieffenbachia
2. Tradescantie
3. Drachenbaum
4. noch ein Drachenbaum ;)
5. ?
6. Zamioculcas
7. ?

Ich habe auch alle außer Nummer sieben ;)

~MasterOfDesaster
16.07.2004, 23:26
... Nr. 7 könnte vielleicht Syngonium sein. Der deutsche Name fällt mir gerade nicht ein ...

Gruß
Wolfgang

sandrina
17.07.2004, 07:52
Aaah, ich sehe was !

Nr. 5 ist Echeveria

moringa
17.07.2004, 08:04
Deutscher Name für Nr. 7 ist Purpurtute

inlin
17.07.2004, 09:10
Zu den beiden Drachenbäumen:
Bei Nr. 4 würd ich zu Dracaena marginata tendieren und Nr. 3 könnte Dracaena fragans sein. Bin mir aber nicht sicher.

ginco
17.07.2004, 18:20
Ui, schon fast alles fertig :)
War ja auch nicht so schwer, sind wohl die typischen Zimmerpflanzen, die jeder 2. hat...aber ich mag sie trotzdem, und wenn ich weiß, wie sie heißen, umso besser...die meisten stammen noch aus einer Zeit, als mir das ziemlich egal war ;)
Weiß noch jemand etwas über die beiden Drachenbäume bzw die Artbezeichnung?
Bei 3 dachte ich eigentlich, es sei Dracaena compacta.

Vielen Dank erstmal!

gruß
ginco

tawi
17.07.2004, 18:54
also 3 ist schwer zu erkenen.. das Bild ist leider recht dunkel.

Der Drachenbaum danach ist definitiv Dracaena marginata (vielleicht bicolor, sind die Blätter dunkelgrün mit roten Rändern?)

Achja, und die Dieefanbachie auf Bild 1 ist eine Dieffenbachia Camilla ;)

ginco
17.07.2004, 23:42
@tawi: super! Bei der Dieffenbachie hätte ich jetzt auf amoena getippt, oder ist Camilla eine Variation von amoena?
Und du hast Recht, rötliche Ränder.
Nr. 3 ist vollkommen dunkelgrün, Stamm ist auch grün. Die Pflanze besteht aus drei Stammstecklingen.
Vielen Dank!

tawi
18.07.2004, 14:22
@ginco: zur Dieffenbachie: Hm.. keine Ahnung, aber google wirft mir bei !amoena" nur Bilder aus, bei denen die Blätter sehr anders ausschauen. Die sind gesprenkelt und größtenteils dunkelgrün.. Die Camilla ist nicht gesprenkelt und ist nur zum Rand hin dunkel, der innere Teil ist creme-gelb...

Zum Drachenbaum: prima, mit den roten Rändern ist es dann eine Dracaena marginata bicolor ;)

Bei Deinem anderen Drachenbaum könnte es zumindest von den Blättern her eine Dracaena Compacta sein, allerdings hab ich die bisher noch nie mit so langen Stämmen gesehen :) Aber schaut auf jeden Fall sehr hübsch aus, Deine Pflanze :)

Orchidee
20.07.2004, 19:15
@ ginco

zu Bild 1
da habe ich 2 Namen gefunden
D. seguine 'Tropic Marianne' und
D. bowmannii 'Camilla'
ich tendiere mehr zum zweiten Namen.

zu Bild 3
Dracaena fragrans
bei D. deremensis 'Compacta' sind die Blätter nicht so lang und dichter
in einer Rosette stehend.

zu Bild 4
Dracaena marginata

bei den anderen Pflanzen atimme ich mit obigen Aussagen überein