• Neuste Bilder

    1. 2017 03 13 10.40.22
    2. 2017 03 13 10.39.28
    3. 2017 03 13 10.39.16
    4. 2017 03 13 10.38.28
    5. 2017 03 11 16.41.20
    6. 2017 03 11 16.40.38
  • Palmen

    von Veröffentlicht: 15.02.2010 20:34  Seitenaufrufe: 7387 


    Titel: Palmen
    Autor: Martin Gibbons
    Übersetzung aus
    dem Englischen: Kirsten Nutto für Books & Bagels
    Seiten: 79
    ISBN 3-8290-1285-3
    Originaltitel: The Palm Identifier

    Ein kleines aber kompaktes Bestimmungsbuch mit einer kurzen Einleitung über Palmen und etwas Werbung der European Palm Society. Auf 79 Seiten werden in Kurzform über 100 verschiedene Palmen aus aller Welt beschrieben und mit brillanten Farbfotografien dargestellt. Ich persönlich benutze diese Literatur zur Palmenbestimmung, Pflege, Herkunft usw. sehr oft, wenn auch nicht jede Unterart darin zu finden ist.
    Ideal für jeden Einsteiger und nicht so vollkommenen Fortgeschrittenen.

    Autor: Olaf
    Originalbeitrag im Forum
    von Veröffentlicht: 15.02.2010 20:28  Seitenaufrufe: 7771 


    Titel: Palmen in Mitteleuropa. Anleitunfg zum erfolgreichen auspflanzen und Überwintern
    Autor: Mario Stähler
    Sprache: Deutsch
    Seiten: 71
    ISBN: 3-00-007236-5
    Aufgelegt am: 2000
    VK Preis: ca. 15.24EUR
    Zu den meisten in Mitteleuropa geeigneten Palmen zum Auspflanzen wird vielInformation gegeben, auh über nicht so häufige Palmen wie Trachycarpus princeps, Trachycatpus nanus, Sabal etonia, Sabal x texensis, Sabal uresana, Brahea decumbens usw. Sehr eingehend wird auch das Klima in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz beschrieben. Tipps über Standort, Bodenbeschafenheit, Düngung, Wässerung, Schädlinge und vorallem zur sicheren Überwinterung werden gegeben!

    Fazit: Ein sehr gutes Palmenbuch für alle experimentierfreudigen Palmenfans, egal ob Profie oder Anfänger!

    Viele Grüsse
    Vincent

    Autor: Vincent
    Originalbeitrag im Form
    von Veröffentlicht: 08.02.2010 21:46

    Mario Stähler und Tobias W. Spanner
    Sprache: Deutsch
    Seiten: 320
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 3940033014
    ISBN-13: 978-3940033017
    Größe und/oder Gewicht: 22 x 18,2 x 2,2 cm
    Verlag: Medemia; Auflage: 1. (14. Dezember 2007)
    VK Preis: 34,90 EUR

    Das Buch heisst "Winterharte Palmen" und wurde von Mario Stähler und Tobias W. Spanner geschrieben.

    Es gibt 319 Seiten zu lesen, die gut illustriert sind. Dazu gibt es kurze interessante Berichte der Besitzer der Palmen. Es liest sich dadurch manchmal wie ein Gemeinschaftswerk von Palmenfreunden.

    Das Buch besteht zu 2/3 aus allgemeiner Information zu winterharten Palmen und geht dabei sehr geordnet vor. Später folgen Portraits der Palmen und anschließend werden verschiedene Krankheite, Pflegefehler und Mangelerscheinungen in Wort und Bild aufgezeigt.

    Die Autoren teilen ihr Wissen mit dem Leser und man hat die Möglichkeit sich NUR die Portraits anzuschauen oder noch viiiel mehr Hintergrundwissen über Palmenpflege allgmein.

    Der Preis liegt bei 34,90 € wobei mir (persönliches Empfinden) der Preis für die Informationen und die Arbeit die da drin steckt gerechtfertigt erscheint.
    Sagen wir mal so, für mich war es den Preis wert.

    Das Buch ist offiziell seit heute oder morgen draußen.

    Für jeden der Palmen pflegt und sich überlegt auch seinen Garten zu bestücken, der bekommt hier nützliche Infos...es gibt auch Anregungen zum Winter- und Nässeschutz, also es ist für jeden palmen narr was dabei.

    Dann kann ich auch meine Suche nach dem Buch "Palmen" von David Jones aufgeben, dass es mittlerweile nicht mehr gibt.

    Autor: greenthump
    Originalbeitrag im Exotenforum

  • Werbung