• Neuste Bilder

    1. 'Andere' Blätter.
    2. DSC01616
    3. 4 Stämme, 3 verschiedene Blätter; dies ist eine 'Sorte'.
    4. Wo ist die Laterne ?
    5. 'Rote' Spitze.
    6. Höher als die Laterne am Strassenrand :-)
  • Startseite

    von Veröffentlicht: 06.03.2010 15:36  Seitenaufrufe: 8599 

    Titel: Zitruspflanzen
    Autor: Hans-Peter Maier
    Sprache: Deutsch
    Seiten 128
    ISBN: (10) 3-7742-8839-9
    Auflage: 1/2006
    VK Preis: 12,90 €

    Sehr praxisnahes Buch über Zitruspflanzen: Pflege, Überwinterung, Veredelung
    und jeder Menge hilfreicher Tips, welche auch bei anderen Pflanzen angewendet werden können.

    Fazit: Sehr empfehlenswert !

    Autor: Augustin
    Originalbeitrag im Forum
    von Veröffentlicht: 06.03.2010 15:03  Seitenaufrufe: 7261 

    Seiten 160
    ISBN 3-625-10737-6
    Bezugsadressen ja
    Sprache deutsch
    Verlag Naumann & Göbel
    Preis 12,95 €


    Kleine Gartenparadiese ist eine Sonderausgabe der Zeitschrift Flora. Es beinhaltet viele Gestaltungsideen vom schmalen Reihenhausgarten bis zum größeren Garten. Die Gartenplanung, Praxistipps und die Harmonische Gestaltung eines Gartens bilden den Schwerpunkt.

    Viele Farbfotos und Zeichnungen lockern den Text auf, oftmals werden Fotos aus der Zeitschrift "Flora" verwendet. Auch findet man viele einzelne Pflanzenportraits über verschiedenste Pflanzenarten. "Kleine Gartenparadiese" besteht aus 3 Großen Kapiteln. ("Grundkurs Gartengestaltung", "Gestaltungsideen zum Nachmachen" und "Planzen für kleine Gärten")

    So erhält man den Traumgarten Schritt fürt Schritt, mit dem Grundkurs. Auch über harmonische Farbenzusammenspiele in kleinen Gärten, aber auch Tricks, die den Garten optische Vergrößern, werden ausführlich beschrieben. Es beschreibt außerdem arbeiten im Nutz- und Ziergarten. Oftmals werden Problemlösungen erarbeitet. (zb. "Mülltonnen schon verstecken")

    Auch über die Pflege verschiedenster Pflanzen wird berichtet. So ist das Buch "Kleine Gartenparadiese" sehr empfehlenswert und ist eine willkommende Abwechslung im vergleich zu anderen Gartenbüchern und lockert durch frische Ideen auf.

    Autor: Julian
    Originalbeitrag im Forum
    von Veröffentlicht: 15.02.2010 20:34  Seitenaufrufe: 6856 


    Titel: Palmen
    Autor: Martin Gibbons
    Übersetzung aus
    dem Englischen: Kirsten Nutto für Books & Bagels
    Seiten: 79
    ISBN 3-8290-1285-3
    Originaltitel: The Palm Identifier

    Ein kleines aber kompaktes Bestimmungsbuch mit einer kurzen Einleitung über Palmen und etwas Werbung der European Palm Society. Auf 79 Seiten werden in Kurzform über 100 verschiedene Palmen aus aller Welt beschrieben und mit brillanten Farbfotografien dargestellt. Ich persönlich benutze diese Literatur zur Palmenbestimmung, Pflege, Herkunft usw. sehr oft, wenn auch nicht jede Unterart darin zu finden ist.
    Ideal für jeden Einsteiger und nicht so vollkommenen Fortgeschrittenen.

    Autor: Olaf
    Originalbeitrag im Forum
    von Veröffentlicht: 15.02.2010 20:28  Seitenaufrufe: 7166 


    Titel: Palmen in Mitteleuropa. Anleitunfg zum erfolgreichen auspflanzen und Überwintern
    Autor: Mario Stähler
    Sprache: Deutsch
    Seiten: 71
    ISBN: 3-00-007236-5
    Aufgelegt am: 2000
    VK Preis: ca. 15.24EUR
    Zu den meisten in Mitteleuropa geeigneten Palmen zum Auspflanzen wird vielInformation gegeben, auh über nicht so häufige Palmen wie Trachycarpus princeps, Trachycatpus nanus, Sabal etonia, Sabal x texensis, Sabal uresana, Brahea decumbens usw. Sehr eingehend wird auch das Klima in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz beschrieben. Tipps über Standort, Bodenbeschafenheit, Düngung, Wässerung, Schädlinge und vorallem zur sicheren Überwinterung werden gegeben!

    Fazit: Ein sehr gutes Palmenbuch für alle experimentierfreudigen Palmenfans, egal ob Profie oder Anfänger!

    Viele Grüsse
    Vincent

    Autor: Vincent
    Originalbeitrag im Form
    von Veröffentlicht: 15.02.2010 20:23  Seitenaufrufe: 6791 


    Titel: Schattige Gärten schön gestaltet
    Autor: Jane Taylor
    Sprache: Deutsch
    Seiten: 128
    ISBN: 388472391X
    Aufgelegt: 1998

    Ein Pflanzenbuch über die wichtigsten schattenverträglichen Pflanzen: Bäume, Sträucher, Kletterpflanzen und Blütenpflanzen. Viele schöne Bilder (und auch Bepflanzungspläne) bieten zahlreiche Gestaltungsideen und Anregungen.
    Die Angaben über Winterhärte beziehen sich halt wie so oft auf englisches Klima.
    Ein liebenswertes Buch zum gerne Schmökern.

    Auto: ~Renate
    Originalbeitrag im Forum
    von Veröffentlicht: 15.02.2010 20:18  Seitenaufrufe: 7816 


    Titel:Faszinierende Pflanzenwelt
    Die erfolgreiche Aussaat exotischer Frucht- und Zierpflanzen.
    Autor: Margrit Reiner
    Sprache: deutsch
    Verlag: Formosa
    Seiten: 96
    ISBN:3-934733-02-6
    Aufgelegt am:2001
    VK Preis: 12,50 EUR
    Ein Buch, daß jeden Liebhaber exotischer Pflanzen anspricht, unabhängig von seinen jeweiligen Vermehrungsmethoden. Hier werden zahlreiche, außergewöhnliche, teilweise seltene Exoten auf 96 Seiten mit über 160 brillanten Farbfotos vorgestellt.
    In diesem informativen Anzuchtratgeber schildert die Autorin, Frau Margrit Reiner wie Sie diese wunderbaren Exoten aus Samen selber heranziehen können, um Ihrem Wintergarten, Gewächshaus, Balkon oder der Terrasse ein mediteranes Ambiente zu verleihen. Dabei gibt sie in anschaulicher Form ihre langjährigen, praktischen Erfahrungen mit der Aussaat exotischer Frucht- und Zierpflanzen weiter. Hier werden geeignete Substratmischungen und unterschiedliche Aussaatverfahren vorgestellt sowie Tips und Tricks zur Behandlung und Aussaat der Samen gegeben. Die Artenbeschreibungen enthalten zusätzliche Informationen über Keimtemperatur, Keimdauer sowie die weitere Kultur.

    Fazit: Bei den Pflanzen die das Glück hatten in dieses Buch aufgenommen zu werden, bleiben kaum Wünsche offen. Von Stratifiaktion zu Substratzusammensetzung bis zur Pflege ist alles enthalten. Einzig die Startifikation könnte etwas detailierter beschrieben sein. Es bleibt zu hoffen das die Autoren noch genügend Zeit finden weitere Bücher dieser Art zu schreiben.

    Auto: psi64
    Originalbeitrag im Forum
    von Veröffentlicht: 15.02.2010 20:09  Seitenaufrufe: 6762 


    Titel: The New Exotic Garden
    Autor: Will Giles
    Sprache: Englisch
    Seiten: 120
    ISBN: 1840006927
    Aufgelegt am: 13.03.2003
    VK Preis: 15,99 EUR

    Ich habe sehr lange gewartet (4 Monate) bis ich das Buch in den Händen halten konnte. Auf 120 Seiten bekommt man hauptsächlich Anregungen wie man einen exotischen Garten anlegen kann (Bilder von bereits angelegten Gärten). Es sind einige sehr schöner Detailbilder der Pflanzen zu sehen und einige Beipiele wie man einen Garten bepflanzen kann. Zu den einzelnen Bildern sind noch die Pflanzen kurz beschrieben, welche gepflanzt wurden.
    Am Ende des Buchs gibt es dann noch ein paar Seiten mit Pflegehinweisen und der Winterhärte von einigen Pflanzen. Leider sind diese nicht sehr ausführlich und auch nicht wirklich umfangreich.
    Es wird auch schematisch dargestellt wie man musa basjoo und Cannas überwintert.

    Fazit:

    Ein schönes Buch um darin zu schmörkern und um sich Ideen zur Gartenbepflanzung zu holen. Leider ist es ehr auf den englischen Markt zugeschnitten und man kann nicht alles hier in den deutschsprachigen Ländern umsetzten. Achtung, das Buch ist in Englisch!

    Autor: Frank
    Originalbeitrag im Exotenforum

  • Werbung