Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Zitruspflanzen

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    ~MaSa Gast

    Standard

    wie bringe ich eine selbstgezogene zitrone zum blühen??

  2. #2
    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    119

    Standard

    Indem du einige Jahre wenn nicht Jahrzehnte wartest und sie liebevoll pflegst...:-)
    Es ist besser zu wollen was man nicht hat,als zu haben was man nicht will...

  3. #3
    Registriert seit
    19.12.2004
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    1.408

    Standard

    oder du plättest eine blühende citrus an den sämling, dann wandern die "blühhormone" von der blühreifen pflanze auf den sämling,dadurch wird die wartezeit sehr abgekürzt.
    wünsche Allen eine schöne gartenzeit.
    lg
    Ludger
    http://www.ludger-schneider.de/index.htm

  4. #4
    Registriert seit
    13.10.2004
    Beiträge
    39

    Standard

    Wie genau soll das den funktionieren?

  5. #5
    Registriert seit
    04.05.2005
    Ort
    bei Augsburg
    Beiträge
    2.677

    Standard

    Das würde mich auch interessieren. Gibts da irgendwelche Erfahrungen, dass man so die Blüte induzieren kann? Dat wär echt mal was.
    Gruß

    rooman

  6. #6
    Registriert seit
    26.08.2003
    Beiträge
    1.042

    Standard

    Einfach einen Trieb oder ein Auge der nicht blühenden Pflanze auf eine bereits blühende Pfalnze veredeln! Aber ich denke ich hätte es mal umgekehrt gehört! Kann das sein?

    Ich werd das in ein oder zwei Jahren mal versuchen. Die Pflanzen müssen erst mal wachsen.

    Grüße
    Christopher

  7. #7
    Registriert seit
    04.05.2005
    Ort
    bei Augsburg
    Beiträge
    2.677

    Standard

    Also ich hab das von Ludger so verstanden, dass er einen blühenden Trieb an eine nicht blühende Pflanze anplatten will um die Blühhormone in die nicht blühende Pflanze zu ziehen.
    Das wär interessant. Andersrum weniger, da ich mir ja dann einen Haufen blühender Citrus kaufen muss um meine verschiedenen Sorten(Bastardsorten) zum Blühen zu bringen.
    Gruß

    rooman

  8. #8
    Registriert seit
    26.08.2003
    Beiträge
    1.042

    Standard

    Du kannst ja Mehrfachveredelungen durchführen! Ich dachte mir doch das es andersrum war! Habs wohl zu schnell gelesen *gg*


  9. #9
    Registriert seit
    04.05.2005
    Ort
    bei Augsburg
    Beiträge
    2.677

    Standard

    Jo,

    also für mich bedeutet das ich werde nächstes Jahr, wenn meine Unterlagen so weit sind, erst mal die Moro-Orange auf die Poncirus veredeln, was ja schon einen Blütenvorsprung von so 5 Jahren geben soll, und dann auch noch einen blühenden Trieb meiner Meyerzitrone anplatten, oder ?
    Das müsste dann das ultimative Citrus-Blüten-Tuning sein. Mehr ist wohl zeitmäßig nicht raus zu holen.
    Gruß

    rooman

  10. #10
    Registriert seit
    19.12.2004
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    1.408

    Standard

    hla umgekehrt...die blühende muss auf die nichtblühende..hae ich auch so geschrieben..
    wünsche Allen eine schöne gartenzeit.
    lg
    Ludger
    http://www.ludger-schneider.de/index.htm

Ähnliche Themen

  1. Spinnmilben an Zitruspflanzen
    Von Moniika im Forum Zitruspflanzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 14:34
  2. Veröffentlicht Zitruspflanzen
    Von Augustin im Forum Buchrezensionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 15:05
  3. Zitruspflanzen Wasservermehrung?
    Von Goldständer im Forum Anzucht und Vermehrung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 16:10
  4. Zitruspflanzen
    Von greenthumb im Forum Nutzpflanzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 07:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •