Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 94

Thema: Hippeastrum reticulatum und 'Mrs.Garfield'

  1. #1

    Standard

    Hab was für den Amaman:


    ich zieh sie mal fleissig über den winter, streichel sie und und im Oktober sollten die blühen. . . dann könnten wir pollen tauschen ;-)

    Der Ama-man hat Deinen Titel noch etwas ergänzt
    Liebe Grüße von Hans-Werner

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Südtirol USDA 8
    Beiträge
    238

    Standard

    Hallo Edgar,
    schön, daß Du wieder "back to life" bist.

    lg
    manfred

  3. #3

    Standard

    Hallo Manfred,

    ich traut mich kaum aufzutauchen . . . alles im Keller ?

    mfg
    E.

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Südtirol USDA 8
    Beiträge
    238

    Standard

    nö,
    die Grossen im kalten Treppenhaus hinter Glasbausteinen, die Jungen auf Fensterbänken und warten auf den Umbau des Heizungskellers, wo sie dann mit Neon wachsen sollen.

    Aber nochmal zum Thema:
    Sind das die Spezies reticulatum ?

    *habenwill*

    lg
    manfred

  5. #5

    Standard

    ja, das sind reticulatum ;-)
    9 Stück insgesamt.
    Thailand

    ich bekomme noch welche demnächst. . . dann kannste welche haben. . .

  6. #6

    Standard

    Hab alle adulten im Keller, befreit vom trockenen Laub.

    Was für ein Neon gönnst Du den Jungpflanzen ?

    Hab nur noch 4 Blumenkästen mit Anzucht von diesem Jahr:
    Clown, Blossfeldiae, Benfica einen Kasten Minerva u.s.w. Nix gekreuztes. . . :-(
    und n paar Junge Pflänchen von Papilio x Chico, H. Rosario x H. Cyb. Chico, H. Cyb. Raggae

    Ich hatte im Spätsommer mächtig Angst, das der Rote Brenner gewinnen wollte,
    hab festgestellt, das den Pflanzen zuviel Regen einfach nicht gut bekam. . .
    denn die die im GEwächshaus standen und nicht unseren AUgustregen erlitten, hatten nicht die Spur vom RB. . .

  7. #7
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    6.402

    Standard

    Hallo Edgar
    isset wahr,
    Du Auferstandener aus den Tiefen der Vogesen,
    wo haste denn die vielen Ama's Mrs. Garfield aufgelesen.
    Um solche, denk' ich, handelt es sich hier;
    zum Vergleiche ziehe ich DIESEN Thread herfür.

  8. #8
    Bettina Gast

    Standard

    Noch etwas zum Vergleichen, und zwar aus dem Luisenpark Mannheim:





    Gruß
    Bettina

  9. #9
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    6.402

    Standard

    Im augenscheinlichen Kultur-Bestzustand,
    liebe Stachelfee

    unn' da sehen meine entzündeten Augen dass das 1. H."Silhouette" wäre und das 2. die Silhouette eine Hybride sei. Dadrunter steht aber auch noch "Kulturform" O'-O'-O' Isset nu' die Hybride einer Kulturform oder die Kulturform einer Hybride *kicher*

    Lasse ich mal den Schlenker mit der Kulturform weg stellt sich immer noch die Frage wer nu' recht hat

    Meine eigene Silhouette von Baldur-Garten, die sieht vollkommen so aus wie die reine Art, und bevor ich se überhaupt von Dir erhalten und in näheren Augenschein nehmen konnte, WAR ich davon ausgegangen dasse das halt ist, also die reine Art - weil doch schon in dem giardinaggio-Forum solchenes behauptet wurde.
    Letztes meiner Fotos:

    Silhouette = Kulturform der reinen Art H.reticulatum v.striatifolium
    So täte ich es nach meinem dargelegten schütteren Kenntnisstand benennen

    Liebe Grüße
    Hans-Werner

  10. #10

    Standard

    Hallo Hans-Werner,

    ich komm wieder keine Frage, noch ist nicht aller Tage.

    Meine Quelle ? Psssst.

    Ich bekomme in Kürze noch ca. 10 Knöllchen. . .
    die Mutterpflanze meiner Zwiebelchen blüht dieser Tage in Thailand, ich werde berichten:

Ähnliche Themen

  1. H. reticulatum striatifolium
    Von beriell im Forum Amaryllis
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 23:25
  2. H. Mrs. Garfield
    Von Maggy im Forum Amaryllis
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 16:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •