Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 106

Thema: Kokospalme

  1. #1

    Standard Kokospalme

    Hi, ich war gestern in einem Kaufpark Supermarkt und sah dort diese Kokospalmen. Ich konnte nicht widerstehen und habe eine mitgenommen. Im Markt habe ich mir eine ausgesucht bei der die Wurzeln untem am Topf zu sehen sind. Sie hat insgesamt 6 Blätter, 2 verwelkte habe ich schon entfernt. Die Größe beträgt ca. 1,40m und hat 5 € gekostet. Was meint ihr hat sie mit solchen Wurzel Chancen zu überleben.
    Ich werde sie wohl an ein großem Fenster (Südseite) stellen, dort ist es sehr hell. Mit der Luftfeuchtigkeit muss ich mir noch was einfallen lassen. Oder reicht es sie 2x am Tag zu besprühen ?.

    Zudem habe ich mal noch 2 Kokosnüsse gekauft und versuche sie zum keimen zu bringen.

    Gruß Volker






  2. #2

    Lächeln Kokospalme

    Hi,

    auf jeden Fall in einen großen und hohen Topf einpflanzen.
    Die Wurzeln möglichst schonend behandeln.
    Und möglichst hell aufstellen.
    Die Umgebungstemperatur, darf auch nicht zu niedrig sein.
    Und gut gießen.

    MFG
    Geändert von Exotenewald (09.01.2009 um 15:20 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Triengen, Schweiz
    Beiträge
    398

    Standard

    Hallo,
    hier könnt ihr euch mal in meine Kokosgeschichte reinlesen:

    Ich habe meine kleine Kokospalme aus den Philippinen mitgebracht.
    Ein Verwanter meiner Frau ist Bauer und macht Kokoswein.
    Zusammen sind wir dann drei junge, frisch angewurzelte Exemplare ausgraben gegangen.
    Eine wollte ich mit schon geteilten Blättern. Dann haben wir die drei ausgegraben, das heisst eigentlich mehr ausgerissen. Ich hab sie dann ins Gepäck gedrückt und Zuhause eingetopft. Das war im Mai.
    Die mit den geteilten Blätter, hatte schon keine Nuss mehr drann und hat nie einen Milimeter gewachsen.
    Ich hab sie von Anfang an ins Gewächshaus gesteckt.
    Dort sind die zwei mit den Nüssen einmal mehr und einmal weniger gewachsen, aber sie haben beide ca. ein Blatt gemacht.
    Ab September habe ich die anderen zwei dann im Haus, in einem Schlafzimmer,an ein süd-östlich ausgerichtetes Fenster gestellt. Und zwar direkt an die Scheibe ran.
    Als es kälter wurde bis etwa mitte Dezember ist die eine im Durchschnitt 5 cm in der Woche gewachsen am neuen Blatt!
    Die andere leider immer weniger, bis sie dann auch einging.
    Aber das schnelle Wachstum von der anderen hat mich schon erstaunt.

    In der Haltung mache eigentlich das Meiste anders als viele hier beschreiben.
    Zum einen habe ich sie in einen möglichst kleinen Topf gepflanzt, da ich sie ja auch möglichst lange klein haben möchte. Zum anderen besprühe ich sie nicht. Alles was ich mache ist, dass ich ihr eine Dusche gönne, sobald ich Anzeichen sehe von Spinnmilben, weissen Fliegen oder so was.Ca. alle 6 Wochen.
    Ich habe eine Holzheizung und der Heizkörper war während der genannten Zeitspanne mal warm mal nicht. Die Temperatur ging manche Tage bis 17 Grad runter, dann wieder auf etwa 21 Grad hoch. Aber im Durchschnitt sicher unter 20° was die Wachstumsgeschwindigkeit aber nicht einschränkte!
    Da wir aber jetzt schon eine Zeitlang eine Kältewelle haben läuft die Heizung jeden Tag,
    was bewirkt, dass sie eher mal wieder trocken steht und darum nur noch etwa die Hälfte wächst am Tag.
    Ich werde sie darum wahrscheinlich doch mal in ein etwas tieferen, Topf pflanzen.
    Ich gebe den Pflanzen lieber zu wenig Wasser als zuviel, da sie das viel besser ertragen.

    Das vierte Bild ist meine Butia x Parajubaea Kreuzung, die ich im Frühling auspflanzen werde.
    Sie ist eine relative neue Hybride, die der Kokospalme schon sehr nahe kommt.
    Hier ein Link:
    http://www.palmtalk.org/forum/index.php?showtopic=15968

    Gruss Marcel
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4

    Standard

    Meine wird wohl im moment eine Temperatur von ca. 20-22 Grad bekommen und ca. 6 h Sonne. Ich hoffe das wird reichen.

    @Marcel

    Wenn du sie abduschst packst du den Topf in eine Plastiktüte ?.

    Deine Butia X Parajubaea ist interessant, wie sieht das mit der min. Temp aus, was verkraftet sie. Gibt es sonst noch mehr Infos über die Palme im Netz.

    Gruß Volker

  5. #5
    Registriert seit
    11.12.2003
    Ort
    Triengen, Schweiz
    Beiträge
    398

    Standard

    Nein,
    ich dusche sie eigentlich auch erst ab wenn die Erde trocken ist.
    Und dann möglichst von der Seite.
    Ich muss aber auch sagen, dass eine vom Kaufhaus nie so robust ist wie eine aus der Natur oder eine selbstgezogene.
    Aber nichts ist unmöglich.
    Ich würde deine einfach erst wieder giessen, wenn der Topf schon ziemlich ausgetrocknet ist oder sie anfängt zu wachsen, aber vorsichtig.
    Nicht wenn die Erde an der Oberfläche trocken ist hat sie durst, sondern wenn der Topf leichter wird.
    Deine hat ja noch gar keine Wurzeln mit denen sie viel Wasser aufnehmen kann. Du kannst sonst auch nur die obere Erde ein bisschen besprühen.

    Über die Hybride must du googeln, da findest du schon viel Infos. Hauptsächlich im Palmtalk Forum und im Eurpean Palm Society Forum.
    Ihre Tiefsttemperatur könnte so etwa bei -10 Grad sein.
    Marcel

  6. #6

    Standard

    Gut dann probiere ich das auch mal mit dem abduschen. Das mit der Haltbarkeit liest man ja sehr oft, die Palme soll wohl dann eingehen wenn sie sich nicht mehr aus dem Samen ernährt. Naja vielleicht habe ich ja Glück uns sie wird überleben.
    Bin auch gerade dabei 2 Kokosnüsse zum keimen zu bringen. Im moment sind sie am baden. Aber wie kann man das Wasser auf einen längeren Zeitraum warm halten ?

  7. #7
    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    127

    Standard

    Hi Leute,
    ich dusche meine auch ab und zu ab und sprühe sie nie ein. Sie steht an einem Süd-West-Fenster an der warmen Heizung. Das Bild ist vom April.
    Grüße
    Rene



  8. #8

    Lächeln Kokospalme

    HI,

    schöne Kokospalme.

    wie alt ist deine Kokospalme inzwischen?

    Ich hab auch eine, die ist ca. 6 Jahre alt, und ca.3,5m hoch.

  9. #9

    Standard

    Zitat Zitat von Renead1 Beitrag anzeigen
    Hi Leute,
    ich dusche meine auch ab und zu ab und sprühe sie nie ein. Sie steht an einem Süd-West-Fenster an der warmen Heizung. Das Bild ist vom April.
    Grüße
    Rene
    Also das ist ja mal ne Kokospalme, will hoffen das meine auch so wird. Aber das bezweifel ich, meine hat wohl durch das umtopfen zu stark gelitten. Die beiden großen Blätter falten sich zusammen. Ich denke das wars wohl, hat leider nicht lange gehalten. Ist ja bei einer Kokosplame schon fast zu erwarten.
    Jetzt war ich aber zufälllig bei Hellweg und die hatten welche für 2,50 € Stück. Da konnte ich nicht nein sagen und habe 2 Stück mitgenommen. Habe sie auch wieder direkt in grössere Töpfe gepflanzt. Ohne das die Erde von den Wurzeln gefallen ist. Bei meiner ersten fiel leider viel Erde ab und deshalb wird sie wohl eingehen. Ich denke nicht das es an der Luftfeuchtigkeit / Temperatur lag. Die liegt so bei 55-60 % bei 20-24 Grad.

    Gruß Volker

  10. #10
    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    127

    Standard @ Exotenewald

    Hi,
    ich glaube sie ist so ca 5 Jaher alt. Sie ist "nur" 2m hoch. Hoffentlich bleibt das noch eine Weile so - meine Wohnung ist nur 2,5m hoch.
    Grüße aus Berlin

Ähnliche Themen

  1. Kokospalme ???'
    Von Pherenikos im Forum Palmen und palmenähnliche Pflanzen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 21:39
  2. Kokospalme!!!
    Von Philman im Forum Palmen und palmenähnliche Pflanzen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 14:37
  3. Kokospalme???
    Von Philman im Forum Palmen und palmenähnliche Pflanzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2006, 07:39
  4. Kokospalme?
    Von Hexenfeuerchen im Forum Was bin ich?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 00:59
  5. Kokospalme
    Von Sina im Forum Palmen und palmenähnliche Pflanzen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 22:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •