Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Welcher Digitalis (Fingerhut)?

  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2003
    Ort
    Duisburg-Buchholz in der Afrika-Siedlung
    Beiträge
    14.253

    Standard Welcher Digitalis (Fingerhut)?

    Könnte mir jemand bei der Bestimmung des Fingerhuts helfen, das wäre prima!




    Michael
    Ein Leben ohne Doldenblütler ist möglich, aber ...

  2. #2

    Standard

    Hallo!

    Digitalis ferruginea?


    mfg
    BB

  3. #3
    Registriert seit
    04.03.2003
    Ort
    Duisburg-Buchholz in der Afrika-Siedlung
    Beiträge
    14.253

    Standard

    Das war auch mein erster Gedanke, aber ich hab mir gedacht, dass es vielleicht noch ein paar Arten jenseits von Wikipedia gibt.

    Ja, nee, danke, ich logg das dann bei mir als ferruginea ein.

    Komisch, dass ich keinen im Garten habe, viridiflora, parviflora, lutea, aber keinen ferruginea. Kommt Zeit, kommt Rat, kommt der fehlende Digitalis.


    Michael
    Ein Leben ohne Doldenblütler ist möglich, aber ...

  4. #4
    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    411

    Standard

    Digitalis laevigata könnte noch in Frage kommen.

    VG Hortus

Ähnliche Themen

  1. Welcher Oleander?
    Von Mirea im Forum Was bin ich?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2007, 00:01
  2. welcher Chili?
    Von lotus im Forum Warmhaus- und Zimmerpflanzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 19:28
  3. fingerhut
    Von alha im Forum Kalthaus- und Kübelpflanzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2005, 19:42
  4. Unbekannter Fingerhut -->Digitalis ferruginea?
    Von Maggy im Forum Was bin ich?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2004, 08:39
  5. Isoplexis canariensis (kanarischer Fingerhut)
    Von hal im Forum Keimzeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2003, 17:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •