Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Amorphophallus henryi - Bezugsquelle?

  1. #1
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    330

    Standard Amorphophallus henryi - Bezugsquelle?

    Hallo,

    Könnte mir jemand hier einen Tipp geben, wo ich nach einem A. henryi fragen kann?
    Es wäre sehr nett wenn jemand mir helfen könnte!

    Vielen Dank auch,

    Viele Grüße,

    Michael

  2. #2
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Uetze
    Beiträge
    613

    Standard

    Hallo Michael,

    bei i-bäh gibt es einen australischen Anbieter, der in letzter Zeit Samen angeboten hat/anbietet.
    Das könnte auch wirklich henryi sein, da er schreibt, die Samen gesammlt zu haben.
    Sicherer sind natürlich Brutknollen einer sicher bestimmten Pflanze, wobei henryi mit seiner sehr typischen Blattstielzeichnung und der Blattgröße auch vor der Blüte sicher bestimmt werden kann.
    Interessant ist auch, daß die (Ab-)Bruchstellen der Brutknollen violett gefärbt sind, was aber im Laufe der Lagerung verschwindet.

    Happy growing, Bernhard.

  3. #3
    Registriert seit
    05.11.2005
    Ort
    Herford
    Beiträge
    374

    Standard

    Hallo Michael,

    derzeit wird eine Am. henryi bei ibäh angeboten. Schau einfach dor mal nach. Man hat zwar auch viele schwarze Schafe *hust*Sukkulentensammlung*hust* O.o, dennoch sollte man sich davon nicht abbringen lassen.
    Für Fehler in der Schrift, haftet der Stift ;-)

    Gruß

    Niels

  4. #4
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    330

    Standard

    Hey Cool,

    Vielen Dank für den Tipp! Darauf hätt ich aber auch selbst kommen können.
    Und keine Sorge, den "hust"-Lieferanten kenn ich schon - glücklicherweise nur vom Hörensagen :-)

    Grüße!

    Michael

  5. #5
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    330

    Standard

    p.s. sagt mal, wie lese ich das denn wenn wild gesammelte Samen dieser Art angeboten werden - ich dachte in Taiwan sei die Art ausgestorben?
    Wäre ja schön wenn das nicht so wäre....soviele Verwechslungsmöglichkeiten mit blaufrüchtigen Amorphos sollte es ja nicht geben, oder?

    Grüße!

    Michael

  6. #6
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Uetze
    Beiträge
    613

    Standard

    Hallo Michael,

    ich habe über die aroid-L noch einmal nachgefragt und bekam von Wilbert Hetterscheid eine Antwort.

    - daß henryi in Taiwan ausgestorben sei, ist definitiv ein Mächen......
    - auf Taiwan kommen als "blaubeerige" Arten noch hirtus und kiusianus in Frage
    (Nun ja, kiusianus würde ich eher als rot-brombeerfarben beschreiben.....)
    - außerhalb von Taiwan gäbe es noch etwa 40 andere Arten mit blauen Beeren
    (z.B. coaetaneus)

    Happy bidding, Bernhard.

  7. #7
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    330

    Standard

    Hallo Bernhard,

    Danke für die Info, da hab ich ja doch noch was zu lernen! Bin aber auch kein Experte bei den Amorphophallus. Aber denke ich bestell ein paar Samen und schau was rauskommt. Und eine Knolle krieg ich nächste Woche ja auch - soviel zum Thema happy bidding ;-).
    Hoffe ich krieg sie durch, die letzte ging im zu feuchten Keller ein, nachdem das Blatt draussen vom Frost überrascht wurde. Ab jetzt werde ich immer zeitig drinnen antreiben, dass sie bis zum Herbst auf jeden Fall "fertig" sind.

    Viele Grüße!

    Michael

    p.s. hirtus wäre ja auch nett - die Blüte gefällt mir gut, obwohl ich von der Art noch nie gehört hatte....

    p.p.s. schön dass henryi noch nicht ausgestorben ist...wäre schade gewesen :-)

  8. #8
    Registriert seit
    07.12.2015
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich weiß nicht, ob noch Interesse besteht, aber ich kann gerne einige Jungknollen von A. henryi im Tausch abgeben

    aristoflora

Ähnliche Themen

  1. Bezugsquelle Amaryllis
    Von Swahiba im Forum Amaryllis
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 13:50
  2. Bezugsquelle für jap. Amaryllis
    Von UteBeisler im Forum Amaryllis
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 15:02
  3. Amorphophallus henryi treibt durch - was tun ?
    Von michaelG im Forum Amorphophallus & verwandte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 16:15
  4. Bezugsquelle Schilfhäcksel?
    Von Elyssa im Forum Technik rund um die Pflanzen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 11:52
  5. Bezugsquelle von Samen
    Von atopo im Forum Anzucht und Vermehrung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2003, 19:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •