Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Bromelien von Tobago

  1. #1
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    112

    Standard Bromelien von Tobago

    Hallo zusammen,

    wie schon angekündigt, werde ich heute u.a. einige Fotos veröffentlichen die ich während meines Urlaubs im Jan. 2011 in Tobago (T&T) gemacht habe.
    Zuerst möchte ich in diesem Forum einige interessante Tillandsien und Bromelien vorstellen :

    Till. flexuosa ist eine wunderschöne kleine Tillandsie die durch den gedrehten Wuchs der Blätter auffällt.
    Leider ist sie im Handel so gut wie nicht zu bekommen.
    Sie kommt in Venezuela,Kolumbien und eben auch auf einigen Inseln Westindiens vor.

    Interessanterweise ist sie auf Tobago nur entlang der Südostküste, also der dem Festland (Venezuela und Trinidad) zugewandten Seite zu finden. Vermutlich liegt das an der Samenverbreitung durch den ständig vorherrschenden Südostwind.

    Vergesellschaftet ist sie mit Till. polystachia, T. antilliana, T. utriculata, T. bulbosa, T. stricta, Catopsis floribunda, Aechmea dichlamydea var. trinitensis und anderen Till.und Catopsisarten die ich bislang noch nicht bestimmen konnte.

    Hier nun einige Fotos:



    Till. flexuosa


    Till.flexuosa (auf der Termitenstrasse!)


    Tobago Main Rigde Rainforest


    aechmea dichlamydeon var. trinitensis





    Blütenstand aechmea dich.



    Drahtseilakt



    Till.spec., Catopsis spec.



    Till. stricta (?)



    Till. bulbosa, Till. stricta


    Ripsalis spec.



    WG mit Till., Aechmea, Ripsalis spec., Epiphyllum hookeri u. a. mehr
    Geändert von saging (07.02.2011 um 14:26 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2002
    Ort
    Wallwitz b. Halle/Saale
    Beiträge
    416

    Standard

    Durch die Bank weg, schöne Bilder. Das wärs - Urlaub.
    Gruß Marco

    --------------------------------------------------------------------
    Wenn ich so könnte, wie ich wollte, bräuchte ich wesentlich mehr Platz.

  3. #3
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    Kt.Zürich/Schweiz
    Beiträge
    1.112

    Standard

    Hallo,

    Danke für die schönen Bilder! Ich bin nich so der Bromelienfan - aber bei diesen Bildern könnte sich das ändern

    Gruss Denise

  4. #4
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.836

    Standard

    Tolle Fotos, saging..., die T. flexuosa ist doch zu bekommen, sogar in Deutschland (Kakteen Hage).
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  5. #5
    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    112

    Standard

    ..... die T. flexuosa ist doch zu bekommen, sogar in Deutschland (Kakteen Hage).


    Vielen Dank für den Tipp!!!


    saging

Ähnliche Themen

  1. Terrestrische Bromelien
    Von raphael im Forum Xerophyten und Bromelieacea
    Antworten: 852
    Letzter Beitrag: 15.07.2018, 09:02
  2. geschenkte Bromelien, was nun?
    Von kleine Hexe im Forum Xerophyten und Bromelieacea
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 15:34
  3. Bromelien
    Von sitting duck im Forum Pflanzentalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 11:34
  4. Bromelien!
    Von Katl im Forum Was bin ich?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2005, 20:11
  5. Bromelien
    Von sahnekirsche im Forum Warmhaus- und Zimmerpflanzen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2004, 08:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •