Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hilfe! Kumquat-Bäumchen verliert Blätter!

  1. #1
    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    2

    Unglücklich Hilfe! Kumquat-Bäumchen verliert Blätter!

    Erstmal Hallo! Ich habe mich gerade das erste mal in ein Pflanzenforum angemeldet und bin noch etwas ungeübt, also wenn ich hier falsch bin, dann entschuldigt bitte. ABer ich hoffe doch sehr, dass ihr mir helfen könnt. Vor zwei Monaten habe ich eine Fortunella magarita (Kumquat-Bäumchen) geschenkt bekommen. Ich fand in südlichen Ländern die Zitrusbäume immer wahnsinnig schön und faszinierend, dass ich so ein wenig "Urlaubsfeeling" auch gern im heimischen Wohnzimmer wollte. Naja, wie auch immer... Als ich den Baum Geschenkt bekommen habe, trug er viele Früchte und grüne Blätter. Da ich schon bisschen was gelesen hatte, habe ich eine Eröhung gekauft, um ihn im Wohnzimmer so hell wie möglich stehen zu haben. Da er dann nach und nach Blätter verloren hat und auch Früchte, haben wir diese dann vor sirca einer Woche "abgeerntet". Doch er verliert weiter Blätter. Mittlerweile ist er schon halb kahl - und das mitten im Sommer
    Von seiner ursprünglichen Schönheit ist also nicht mehr viel übrig. Die Blätterw erden braun und rollen sich ein oder fallen direkt noch grün ab. Gießen tue ich ihn nur circa alle 10 Tage oder einmal die Woche - immer dann, wenn er nicht mehr feucht ist. Aber ausgetrocknet war er auch noch nie. Eine Seite des Bäumchens hat nun keine Blätter mehr und vorhin habe ich einen Ast mal abgebrochen und der war braun - die andere Seite des Bäumchens, die momentan noch paar Blätter hat, wirkt eher grün schimmernd... Läuse oder andere Viecher, kann ich so nicht erkennen. Auch keine klebrigen Flüssigkeiten... Ich hab den Baum auch hin und wieder mal besprüht, weil ich dachte, dass sie das in der Gärtnerei ja auch so machen... Und gedüngt wird er natürlich auch alle zwei Wochen...

    Was mach ich denn jetzt? Bitte helft mir! Ich mag den Baum doch so und ich mag mir nicht vorstellen, dass ich ihn nach nich mal zwei Monaten hingerichtet hab

    Soll ich die braunen Äste wegschneiden? Und wie weit? Was mach ich denn jetzt...?

    Bitte, bitte helft mir!

  2. #2
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Da müssen sich die Zitrus-Spezialisten noch melden...
    Ich vermute, dass dieses Trümmchen nicht als Zimmerpflanze geeignet ist. Eine Pflanze mit vollem Laub braucht bei warmem Wetter, was wir ja bis vor kurzem HATTEN, eigentlich viel Wasser. In diesem Sinne ist die erforderliche Gießhäufigkeit: "Seltener als, bzw. 1-mal pro Woche" schon ein ganz bedenklicher Hinweis. Solche Bäumchen "wollen" draussen an der frischen Luft stehen und atmen.

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    2

    Standard

    Kann mir denn niemand helfen? Jemand muss doch wissen, woran das liegen kann...
    Inzwischen hat das Bäumchen nur noch einen Ast voller Blätter Bitte gebt mir noch ein paar Tipps!

    @haweha: Das Bäumchen ist laut Schild eine Zimmerpflanze, die auch nach draußen kann. Aber da ich weder Terasse noch Balkon habe, entfällt diese Möglichkeit ohnehin. SAußerdem kauft man sich doch keine Zimmerpflanze, um sie dann ein halbes Jahr rauszustellen und den Rest des Jahres im Keller überwintern zu lassen :?

    Bitte helft mir!

  4. #4
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Im Zweifelsfalle schert das die Produzenten angeblich zimmergeeigneter Pflanzen nicht.
    Da hier innert einer Woche leider keine Hilfe gekommen ist, muss ich vorschlagen, dass Du in einem Forum mit Spezialisten für Rautengewächse nachfragst.
    Ob z.B. der Experte Herr Steffen Reichel noch in einem Pflanzenforum Rat gibt? Mal schauen!

  5. #5
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Norden-Tidofeld
    Beiträge
    1.931

    Standard

    Hier sollten alle Fragen geklärt werden können.

    http://www.citruspflanzeninfo.de/citruspflege.htm
    51° 10′ 20″ N, 6° 49′ 39″ E, 54 m NN

    Pflanzen und Pilze der Stadt Norden

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, Cherimoya verliert Blätter
    Von michael bootz im Forum Pflanzendoktor / Schädlinge
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 08:19
  2. Kumquat verliert mitten im August ihre Blätter...
    Von Cristal im Forum Pflanzendoktor / Schädlinge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2005, 19:47
  3. Kumquat verliert Blätter
    Von montey im Forum Nutzpflanzen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 19:09
  4. Hilfe Zitronenbäumchen verliert Blätter!!!
    Von hla376 im Forum Pflanzendoktor / Schädlinge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.12.2003, 19:30
  5. Kumquat verliert Blätter!!!
    Von ~Bimon 2000 im Forum Pflanzendoktor / Schädlinge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2003, 16:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •