Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Thema: Paar aktuelle Bilder

  1. #11
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.470

    Standard

    Toll, ich wünsche euch gutes Gelingen!!
    'Hoffe der kommende Winter wird etwas gnädig!
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  2. #12
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    491

    Standard

    Hallo Raphael,

    danke, einen schönen milden Winter können wir alle gut brauchen.

    Grüße
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  3. #13

    Frage

    Mensch Hubert

    Meinen Respekt! Das sind echt mal beeindruckende Bilder
    Gefällt mir sehr sehr gut.

    Gibt es deiner Meinung nach eigentlich ein ideales Palmen-Gewächs, welches man schön pflegeleicht in einen Wintergarten stellen kann? Am besten so eine Art "Ultra-Robust" bzw. gegen Kälte und Luftfeuchtigkeits-Änderungen komplett unempfindlich ...
    Gibt es sowas überhaupt? Würde mich sehr interessieren, weil ich mich auf dem Gebiet überhaupt gar nicht auskenne.

  4. #14
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    491

    Standard

    Hallo Wolfgang,

    ich habe keinen Wintergarten, deswegen kann ich dazu nicht viel sagen.

    Die Temperaturschwankungen im Wintergarten müssen enorm sein, deswegen wird man ohne heizen und lüften keine Palmen auf die Dauer überwintern können.
    Selbst wenn du in einer wintermilden Gegend wohnen solltest, musst du mindestens die Wurzelballen der Palmen frostfrei halten und den Wintergarten lüften.

    Also, Palmenhaltung ohne Aufwand ist fast unmöglich, denn sonst würde es ja jeder machen.

    Grüße
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  5. #15

    Standard

    Okay. Habe ich mir fast schon gedacht. Danke dir.

  6. #16
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    491

    Standard

    Hallo,

    der Bizzy habe ich schon mal eine Balkenkonstruktion für den Winterschutz aufgestellt.
    Je nachdem wie sich das Wetter und die Temperaturen entwickeln möchte ich erst mal
    einen leichten, abnehmbaren Winterschutz aus Lupo Folie anbringen.

    Richtig irritierend ist, dass die Leute aus anderen Exoten-Foren deren Trachys jetzt schon einpacken.



    Die paar Tage Sommerwetter haben allen Palmen nochmal richtig gut getan.


    Die Bismarckia möchte noch ein Blatt öffnen. Im Winterschutz wäre das sicherlich kein Problem aber ich möchte sie nicht allzu sehr schonen, sonst hätte ich mir das Auspflanzen sparen können.

    Grüße
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  7. #17

    Standard

    Hallo Hubert,

    bin auch etwas iritiert, dass jetzt schon Trachies eingepackt werden.
    Für die Bizzy wirds wohl Zeit. Am WE könnte es schon eng werden. Allerdings wirds wohl anschließend erst nochmal wärmer werden. Aber das ist der große Nachteil wenn man solch frostempfindlichen Palmen auspflanzt. Da muss man bereit sein sehr früh mit dem Winterschutz anzufangen.
    Ich bin gespannt auf deinen Versuch und drücke die Daumen.

    Grüße
    Claus
    Überall geht ein früheres Ahnen
    dem späteren Wissen voraus...
    Alexander von Humboldt
    1769 – 1859

    Meine HP rund um Palmen und Exoten: www.palmen-willich.de

  8. #18
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    491

    Standard

    Hallo zusammen,

    z.Z. hat die Bizzy einen einfachen Lupo-Folienschutz den man vor allem schnell auf- und abbauen kann. Als Heizung benutze ich einen 20W und einen 80W Heizkabel mit UT200 Steuerung.Die Temperatur habe ich auf 5°C runtergesetzt.



    Gestern habe ich schon um 10 Uhr den Folienschutz abgebaut, bis 16 Uhr stand sie Bizzy in voller Sonne.


    Das ist mir das Risiko wert, sie noch nicht richtig einzupacken.

    Am Samstag habe ich mit der Washingtonia den Ernstfall geprobt, ich war mir nämlich nicht sicher ob der XXL Sack bei ihr passen wird. Am Ende hat es gut geklappt und gestern früh hatten wir dann schon -3,8°C ungeschützt gemessen.
    Ich überwintere die Washingtonia ziemlich kalt aber schützte sie unter -3°C vor der Abstrahlung.




    Grüße
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  9. #19
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    491

    Standard

    Hallo zusammen,

    die Bismarckia verträgt die 5°C bis jetzt sehr gut. Beim Sonnenschein wird sie natürlich sofort ausgepackt, sonst steigt die Temperatur unter der Lupo Folie ganz schnell über 40°C.






    Grüße
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  10. #20
    Registriert seit
    08.11.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo Hubert,

    finde deine Konstruktion klasse. Hoffe auf weiter gutes gelingen!

    Lg

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Bilder
    Von etjole im Forum Orchideen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 10:23
  2. aktuelle Bilder meiner Pflanzensammlung:
    Von Papaya82 im Forum Nutzpflanzen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 18:59
  3. Ein paar Bilder
    Von frank im Forum Pflanzentalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.06.2004, 10:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •