Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52

Thema: hero`s Sorten für 2013

  1. #21
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    472

    Standard

    Heute haben es 1x Nr. 7 NuMex Big Jim und 2x Nr. 10 gelbe, unbekannte Annuum geschafft. Bingo !!!
    Mfg, Jens.

  2. #22
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    472

    Standard

    Gestern hatte es 1x Nr. 1 Cili Goronong und heute haben es 1x Nr. 4 Aji Habanero ,
    sowie 1x Nr. 9 roter, scharfer Spitzpaprika Ungarn geschafft. Bingo !!!

    Nun habe ich mich doch dazu durch gerungen, die paar spärlichen Keimlinge ab zu lichten.
    Sind zwar teils etwas vergeilt, doch die werden später eh wieder tiefer gelegt.
    Der eine leicht schiefe in der hinteren Reihe hatte da schon am GWH-Deckel angelegen.
    Daher müssen die Keimlinge seit heute ohne Dach übern Kopf aus kommen.



    Hier mal die derzeitige Rocoto-Fraktion.



    Ich hoffe da mal, das in den nächsten Tagen noch bisschen was keimt.
    Mfg, Jens.

  3. #23
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    472

    Standard

    Die letzten Tage haben es 2x Nr. 1 Cili Goronong , 1x Nr. 2 Habanero Big Sun ,
    2x Nr. 3 Aji Benito , 1x Nr. 7 NuMex Big Jim , 3x Nr. 9 roter, scharfer Spitzpaprika
    und 2x Nr. 10 gelbe, runde unbekannte Annuum geschafft. Bingo !!!

    Das wären dann von insgesamt 40 ausgesäten, bisher 32 geschlüpfte, also eine Keimquote von 80%.
    Die beiden Sorten Nr. 5 Aji White Waxe und Nr. 8 Joes Long , sind leider bisher Totalausfälle.
    Alle anderen Sorten haben da ne Keimquote von 100%.
    Bei den beiden, bisherigen Totalausfällen, bin ich aber noch guter Hoffnung.
    Die White Waxe-Samen sind da aber auch schon 4-5 Jahre alt und die Joes Long-Samen hatte ich im Herbst
    einer frischen Frucht entnommen, also hilft hier nur abwarten.
    Das soll bedeuten, das das Bingospiel nach wie vor noch nicht vorbei ist.
    Diese oder nächste Woche geht es dann auch so langsam ans umtopfen der Ersten.
    Mfg, Jens.

  4. #24
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    472

    Standard

    Heute haben es endlich nach über 4 endlosen Wochen 3x Nr. 5 Aji White Waxe geschafft. Bingo !!!
    Diese Sorte war eine der beiden bisherigen Totalausfälle.
    Somit erhöht sich die gesamte Keimquote; 35 Geschlüpfte, von 40 Ausgesäten; auf nun schon 87,5%.
    Nun fehlt nur noch die Sorte Joes Long als bisheriger Totalausfall.
    Die Rocotos haben nun auch schon eine stolze Höhe von ca. 40cm und wurden heute ans Fenster umgesetzt.
    Somit ist nun genug Platz in der Growbox für all die anderen Pflanzen.
    10 von den größten heran wachsenden Pflanzen, wurden heute schon mal umgetopft
    Mfg, Jens.

  5. #25

    Standard

    Joe's Long hab ich heuer zum zweiten mal. Die sind bei mir zu 100% gekeimt. Die gehört zu meinen Lieblingssorten.

  6. #26
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    472

    Standard

    Heute hat es endlich der letzte bisherige Totalausfall, 2x Nr. 8 Joes Long geschafft. Bingo !!!

    Somit sind es nun schon 37 Geschlüpfte von insgesamt 40 Ausgesäten.
    Das ergibt bisher eine Gesamt-Keimquote von 92,5%.
    Mfg, Jens.

  7. #27
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    472

    Standard

    Heute war umtopfen angesagt.
    Auch die Stecklinge kamen nun endlich unter die Erde.
    Hier mal ein paar Bilder davon.
    Stecklinge noch in der Vase:



    Da hat sich auch schon ein kleiner Mitesser rangemogelt:



    Ein paar kleinere Wurzeln hatten sich auch schon gebildet:



    Steckis nach dem umtopfen:



    Die Rasselbande in der Anzuchtbox.
    Hier die vor einer Woche umgetopften:



    Und hier die heute umgetopften, die noch etwas wackelig auf den Beinen sind:



    Die Anzuchtbox in der Gesamtansicht:



    Das war es erst mal wieder von hier.
    Hoffen wir mal alle, das sich der Frühling ende der Woche nun endlich mal meldet.
    Mfg, Jens.

  8. #28
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    472

    Standard

    Heute mal nen kleines Foto-Update.
    Hier mal die Growbox im Ganzen.



    Hier die etwas größeren:



    Hier teils die Kleineren:



    Hier die Rocoto-Hecke am Fenster:



    Und hier eine meiner Super-Chinensen-Steckis, die die 1. reife Beere 2013 trägt:



    Mfg, Jens.

  9. #29
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    472

    Standard

    Ich musste heute meine LSR in die höchste Stellung nach oben hängen, da die
    Baccatum`s schon wieder an den LSR kratzten.
    Somit ist spätestens in 1-2 Wochen das ausquartieren ins GWH angesagt, denn
    dann haben sie bestimmt auch den letzten Platz nach oben ausgefüllt.
    Diese Biester wachsen jedes Jahr wie Hanne noch oben, wo bei all die anderen
    noch weiter unten rum krauchen .
    Naja, dann kommen halt wie gesagt die Baccatum`s und die Rocoto-Hecke demnächst ins GWH.
    Somit haben dann die Annuum`s und die Chinensen, sowie die gekeimten Tommys
    noch ein bisschen mehr Platz in der Box, um bisschen größer zu werden.
    Mein Stromlieferant wird sich dann sicher wieder freuen, wenn die E-Heizung läuft,
    doch DER war so kulant und hat heuer net mal die Preise erhöht.
    Mit nur 19,9 Cent pro kWh ist das noch halbwegs erschwinglich.
    Hier mal paar aktuelle Bilder.









    Mfg, Jens.

  10. #30
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    472

    Standard

    Nun auch mal wieder was von der deutsch-sibirischen Chilifront.
    Leider haben wir hier immer noch Schnee kostenlos abzugeben.
    An ein schneefreies betreten des Garten ist derzeit leider immer noch nicht zu denken,
    von daher wird es wohl noch so 1-2 Wochen dauern, bis die Pflanzen endlich ins GWH können.
    Aus der Grow-Box mussten da schon die Baccatum`s auswandern, die derzeit am Fenster stehen.
    Zum Glück konnte mich Herbi von einigen befreien, so das Plazt für Nachschub da war.
    In der Growbox wird es zu mindestens spätestens in max. 2 Wochen viel zu eng.
    Hoffen wir daher mal endlich darauf, das es Frühling wird.
    Meine Rocotos krauchen da am etwas dunkleren Nord-Fenster schon bei fast nem Meter Höhe rum.
    Von daher müsste diese Rocoto-Hecke wieder mal beschnitten werden.
    Unten rum musste ich da bei fast allen die Blätter entfernen, weil alle diese ominösen Flecken an den Blättern hatten.
    Sorry, das Bild ist etwas dunkel, da ich gegen das Licht geknipst habe.





    Mfg, Jens.

Ähnliche Themen

  1. hero`s Sorten für 2012
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 11:06
  2. hero`s Sorten für 2011
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 17:07
  3. hero`s Sorten für 2010
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 11:50
  4. hero`s Sorten für 2009
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 12:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •