Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 113

Thema: Tecoma capensis / Bignonia capensis

  1. #91
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    288

    Standard

    Dieses Jahr ist sie früh dran mit der ersten Blüte:




  2. #92
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    LDK, Mittelhessen
    Beiträge
    3.753

    Standard

    Wunderschön!
    Meine macht jetzt auch einige längere Triebe, vielleicht klappt's ja mal mit Blüten...
    Bis jetzt sehe ich aber noch nichts.

    Liebe Grüße
    Sabine

    "Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!"

  3. #93
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    288

    Standard

    Mal ein paar Bilder die man sieht. Dieses Jahr blüht er wenigstens ein bisschen mehr.






  4. #94
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.511

    Standard

    Toll, dieses leuchtende Rot!
    Wenn es klappt, gibt's bei mir auch eine Blüte...
    Es hat auf jeden Fall einen vielversprechenden langen Trieb...
    Schaumamal
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  5. #95
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.511

    Standard

    Also diese Saison ist sie stark gewachsen, aber
    Blüten stehen noch aus...
    Wie stehts um das Brüderchen Sabine?
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  6. #96
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    288

    Standard

    Meine blüht immer noch gut oder eher immer noch mehr.
    Sie hält erstaunlich viel Trockenheit aus. Sie steht immer noch in dem für die Blattmasse kleinen Kübel.

    Mal sehen wann Frost angekündigt ist.

  7. #97
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.511

    Standard

    Deine alten Fotos sind alle weg..., der Topf ist nicht mehr zu sehen...
    Aber ich denke schon, dass es so ist..., meine Eltern in Spanien (Malaga)
    haben die Pflanze draussen, im Sommer gibt's da nahezu keinen Regen,
    gegossen wird sie spärlich... und der Boden ist sehr mager...
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  8. #98
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    LDK, Mittelhessen
    Beiträge
    3.753

    Standard

    So, das werden jetzt aber Knospen, oder?




    Sie sitzen ganz am Ende der langen Triebe.



    Mal was anderes:
    Sind die laubabwerfend, wenn sie größer werden?
    Die ersten Jahre blieb sie im Winter grün, seit letztem Jahr werden die Blätter im Herbst gelb und fallen zum größten Teil ab.
    Frost gab es noch keinen.

    Liebe Grüße
    Sabine

    "Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!"

  9. #99
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.511

    Standard

    Tatsächlich, Knospen!! Wird wohl zu knapp dass sie sich noch öffnen, vielleicht wenn du sie
    herein nimmst? Meine hat stark gewachsen und macht auch solche Triebe, aber noch ohne Knospen...
    Das mit dem abgeworfenen Laub ist sehr unterschiedlich..., ich kann es auch noch nicht richtig einordnen...
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  10. #100
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.511

    Standard

    Uuuiiii, ich hatte gerade noch einmal nachgeschaut...
    Sabine, wir haben tatsächlich enge Geschwister..., meine hat auch Knospen, an zwei Trieben!
    Kuckst du da:




    Und so sieht sie aus, das gute Stück...

    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

Ähnliche Themen

  1. Tecomaria capensis
    Von Augustin im Forum Kalthaus- und Kübelpflanzen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 22:47
  2. Rothmannia capensis und...
    Von Gast~Jarrah im Forum Anzucht und Vermehrung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 00:33
  3. Nymphaea capensis
    Von Fritzelmann im Forum Keimzeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 10:01
  4. Drosera capensis
    Von Hardy im Forum Keimzeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 12:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •