Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Blüten oder Kindel - Was wirds ?

  1. #1

    Standard Blüten oder Kindel - Was wirds ?

    Hallo

    Hier Bilder einer meiner Phalaenopsis. Werden das (vor allem an den unteren Teil des Stengels) Blüten oder Ableger (Kindel) ?
    Ich könnte mich nun täuschen aber ich meine die hat bisher nur immer am oberen drittel des Stengels geblüht...

    4.jpg3.jpg
    2.jpg01.jpg

  2. #2
    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    89

    Standard

    Hallo,
    das werden Verzweigungen des Blütentriebs. Natürlich könnten daran auch Kindel wachsen, aber Knospen sind wahrscheinlicher.

  3. #3

    Standard

    Na da bin ich mal gespannt

  4. #4
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    331

    Standard

    Hi,
    ich kenne solche Verzweigungen von meinen Orchideen auch. Kindel sehen anders aus...hatten meine Orchideen auch schon ein paar Mal.
    LG Frangi

  5. #5

    Standard

    Kindel kommen idR wenn überhaupt nur wenn man sie nach dem abblühen rechtzeitig zurückschneidet oder ?

  6. #6
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    331

    Standard

    Kann ich aus meiner Erfahrung nicht bestätigen, da ich die Blütentriebe erst abschneide, wenn sie absterben, weil ich oft erlebe, dass der Trieb "fertig" aussieht und dann doch noch neue Knospen an der Spitze wachsen...
    Ich kenne zwar diese "Regel" nach der Blüte bis über das dritte Auge zurück zu schneiden, aber wie gesagt ich mache es nicht.
    Daher meine drei Kindel daheim sind definitiv ohne Rückschnitt gewachsen...und bei der die gerade hier im Büro kindelt ist der Blütentrieb an der Spitze von alleine zurück getrocknet bis zum hin Kindel.
    LG Frangi

  7. #7

    Standard

    Ich mach ein Mix aus beiden Methoden ^^
    Wenn ich merke das der Stengel dürr wird schneide ich großzügig zurück. (3. Auge kommt da so ungefähr hin) Meißt kommen dann zumindest an dem Stengel noch Blüten.

    Wie groß sind deine Kindel mittlerweile? Wielange muß man ca rechnen vom Kindel bis zur blühenden Orchidee?

  8. #8
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    331

    Standard

    Also das einzige, das ich abgemacht und dann auch eingepflanzt hatte ist aber schon länger her, hat 3 Jahre gebraucht bis zur Blüte , hatte eigentlich mit noch länger gerechnet.
    Weil ich ja auf der Fensterbank nicht die bedinungen habe, mit denen der Handel seine Pflanzen ruckzuck hoch zieht
    Ansonsten die drei die gerade am Stiehl sitzen sind noch recht klein...haben noch nicht genug Wurzeln zum Einpflanzen und das im Büro hat riesige Blätter und keine einzige Wurzel sieht komisch aus, ick kuck mal, ob ich Bilder machen kann....

  9. #9

    Standard

    1 Kindel hatte ich mal... Ich weiß aber eben nicht mehr wie das genau Entstand und wie es damals aussah..deswegen der Thread hier Denke mal es ist so 2 Jahre alt, hat nun 4 Blätter alle zw 7 und 15 cm aber von Blühen noch keine Spur. Was ich mal ausprobieren werde ist Vermehrung über Nodienkultur

  10. #10
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Norden Münchens
    Beiträge
    429

    Standard

    Ob und wieviele Kindel eine Ochridee macht ist auch sortenabhängig. Nach meiner Erfahrung neigen besonders die pinkblühenden zur Kindelbildung. Da haben bei mir auch schon Kindel an der Mutterpflanze geblüht (siehe mein Orchideenalbum). M. E. ist es wichtig, dass man das Kindel möglichst lange an der Mutterpflanze beläßt und erst eintopft, wenn der alte Blütenstiel eintrocknet. Dann ist die Pflanze schon so groß, dass sie genügend Wurzeln hat und gut anwächst. Wichtig auch: von dem alten Blütenstiel mindestens rechts und links vom Kindel 1 cm stehen lassen, wenn man eintopft, sonst verletzt man das neue Pflänzchen. Viele Grüße!
    Die Natur gibt nichts an Tag, das auf sein Statt vollendet sei / sondern der Mensch muß es vollenden. Diese Vollendung heißet Alchemia.

    Paracelsus 1530

Ähnliche Themen

  1. Jetzt wirds kalt!
    Von sholloman im Forum Pflanzentalk
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 13:13
  2. Blüten und Früchte ab oder nicht??
    Von gruenehoelle im Forum Zitruspflanzen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 13:51
  3. Aetherisches Oel: Wie wirds gemacht?
    Von fox im Forum Technik rund um die Pflanzen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 22:58
  4. Keine Blüten, nur Kindel?
    Von Sabine LDK im Forum Kakteen und andere Sukkulenten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 16:59
  5. Selenicereus grandiflorus Blüten oder Triebe ???
    Von Stefan 17 im Forum Kakteen und andere Sukkulenten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 07:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •