Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Thema: Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme)

  1. #41
    Registriert seit
    02.12.2018
    Beiträge
    5

    Standard

    Also Sabine,
    ich denke, Du liegst da schon ganz richtig: Die nun auch noch auszubuddeln wäre jetzt noch zusätzlicher Stress, würde ich nicht machen. Einfach hoffen, dass das sonnige, warme Wetter derzeit einen guten Beitrag leistet und vor Regen schützen, ein "Dach überm Kopf" hält auch die stärkste Nachtkälte ab. So etwas wie ein Gewächshaus drum herum zu bauen wäre natürlich noch eine Möglichkeit..

    Allerdings kann ich Dir nur nochmals stärkstens empfehlen, die Pflanze gut mit Chinosol zu behandeln. Wenn innen nämlich erst ein Fäulnisprozess eingesetzt hat, hört der nicht mehr so einfach auf. Der greift dann auch auf das gesunde Gewebe über. Eigene Erfahrung.

    Du kannst diese Palme auch nicht mit einer Trachycarpus vergleichen. Die sind extrem widerstandsfähig und schieben, WENN denn tatsächlich mal was kaputt (faul) ist, das einfach raus. Trachycarpus werden ohnehin oftmals völlig "übergeschützt". Zu dickes und intensives einpacken tut der auch mal garnicht gut. Meine Hanfpalmen stehen im Winter allesamt ungeschützt, allenfalls eine kleine Laubschicht um den Stamm. So kommen die immer bestens über den Winter.

    Die Nikaupalme ist hingegen sicherlich um einiges empfindlicher und klimatisch einfach nicht an unsere Gegend angepasst. VOn daher würde ich nun diese Maßnahme ergreifen, um das Überleben sicherzustellen. Ist nur meine Empfehlung.

    LG, Philipp
    Geändert von Philipp (26.02.2019 um 12:27 Uhr)

  2. #42
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.785

    Standard

    Zitat Zitat von Sabine LDK Beitrag anzeigen
    Raphael, das weiß ich doch, so hatte ich das auch gar nicht gemeint.
    Ja, ich weiss, Sabine.
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  3. #43
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    644

    Standard Wachstum Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme)


    Die Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme) öffnet bereits ein neues Blatt.


    Gruß
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  4. #44
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    LDK, Mittelhessen
    Beiträge
    3.867

    Standard

    Die sieht sehr gut aus, Hubert.
    Wann hattest Du sie ausgepackt? Hat sie noch leichten Nachtfrost abbekommen?
    Liebe Grüße
    Sabine

    "Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!"

  5. #45
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    644

    Standard

    Zitat Zitat von Sabine LDK Beitrag anzeigen
    Die sieht sehr gut aus, Hubert.
    Danke Sabine, ich bin immer wieder froh, wenn alles gut gegangen ist.


    Zitat Zitat von Sabine LDK Beitrag anzeigen
    Wann hattest Du sie ausgepackt? Hat sie noch leichten Nachtfrost abbekommen?
    Ich habe sie Anfang Februar ausgepackt und seit dem gab’s da keinen Frost mehr und diese Woche ist nach vier Monaten endlich die Sonne wieder da.

    Gruß
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


Ähnliche Themen

  1. Keimdauer der Nikau Palme
    Von ~triwi im Forum Anzucht und Vermehrung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2004, 19:37
  2. Rhopalostylis sapida
    Von hal im Forum Palmen und palmenähnliche Pflanzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2003, 14:43
  3. Cordyline australis & Rhopalostylis sapida
    Von Othmar im Forum Anzucht und Vermehrung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2003, 13:10
  4. Rhopalostylis sapida east Cap (Nikaupalme)
    Von Vincent im Forum Keimzeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2003, 13:56
  5. Rhopalostylis sapida auckland (Nikaupalme)
    Von Vincent im Forum Keimzeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2003, 13:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •