Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme)

  1. #11
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    579

    Standard Wachstum Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme)

    Hallo zusammen,

    die Rhopalostylis sapida Auckland öffnet jetzt das dritte Blatt.


    Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme).


    Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme).


    Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme).


    Gruß
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  2. #12
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    579

    Standard Wachstum Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme)


    Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme).



    Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme).
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  3. #13
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    579

    Standard

    Hallo zusammen,

    dieses Jahr habe ich die Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme) wieder passiv geschützt und sie hat den Winter, mit geringen Schäden an den Blattspitzen sehr gut überstanden.


    Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme).


    Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme).


    Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme).



    Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme).


    Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme).

    Gruß
    Hubert
    Geändert von Hubert (29.05.2018 um 22:07 Uhr)
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  4. #14
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    LDK, Mittelhessen
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Hallo Hubert,
    wie hattest Du denn diesmal geschützt?
    Nur den Wurzelbereich mit Mulch, oder wieder die komplette Pflanze mit Vlies o.ä.?
    Liebe Grüße
    Sabine

    "Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!"

  5. #15
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    579

    Standard

    Hallo Sabine,

    bei dem ersten Wintereinbruch habe ich sie mit Laub und Vlies geschützt und bei dem zweiten nur noch mit Vlies.

    Gruß
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  6. #16
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    LDK, Mittelhessen
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Ah, danke. Das hört sich ja vielversprechend an.
    Liebe Grüße
    Sabine

    "Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!"

Ähnliche Themen

  1. Keimdauer der Nikau Palme
    Von ~triwi im Forum Anzucht und Vermehrung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2004, 19:37
  2. Rhopalostylis sapida
    Von hal im Forum Palmen und palmenähnliche Pflanzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2003, 14:43
  3. Cordyline australis & Rhopalostylis sapida
    Von Othmar im Forum Anzucht und Vermehrung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2003, 13:10
  4. Rhopalostylis sapida east Cap (Nikaupalme)
    Von Vincent im Forum Keimzeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2003, 13:56
  5. Rhopalostylis sapida auckland (Nikaupalme)
    Von Vincent im Forum Keimzeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2003, 13:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •