Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Alocasia oder Colocasia??? und welche Sorte genau????

  1. #11
    Registriert seit
    14.06.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    159

    Standard

    Hi...
    die Pflanze kommt vom Raritätenmarkt in Essen,
    hab sie vom Stand der gruga...
    War Samstag vormittag da, wie jedes jahr...
    Ich hatte eigentlich an colocasia gedacht und deswegen nicht weiter nachgefragt,
    das die Vielfalt bei dem Blatt/Wuchs so groß ist hätte ich nich gedacht....


    bis dann

    Dennis



    Niemand ist weiter von der Wahrheit entfernt
    als derjenige, der alle Antworten weiß.



    http://www.exoten-forum.de/vb/album.php?u=5365

  2. #12
    Registriert seit
    06.10.2002
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    3.681

    Standard

    Zitat Zitat von GrüneVroni Beitrag anzeigen
    Hallo Achim

    Hmm, ich versteh deinen Einwand gerade nicht. Klar gibt es Selektionen von Colocasia esculenta (Alocasia e. gibt es meines Wissens nicht…?), welche sich durch gewisse Details vom klassischen Typus unterscheiden. Hab ja auch nichts gesagt, was dem widersprechen würde.
    Die von Dennis gezeigte Pflanze ist aber weiterhin eindeutig keine Colocasia, das erkennt man an der Blattform ganz klar.

    LG
    Vroni


    Sorry, hatte mich verschrieben. Sollte natürlich colocasia heißen.
    Gruß Achim

  3. #13
    Registriert seit
    14.06.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    159

    Standard

    Hi....
    Hatt vielleicht noch wer von euch eine Idee
    Was es jetzt genau ist?
    Ich bin mir mir mit dem optimalen Standort noch ganz sicher...
    Wollt sie wohl nach draußen stellen aber wir haben hier Nachts noch immer so um 5 grad...
    Im Haus gefällt es ihr nicht,
    die beiden größten Blätter sind abgeknickt
    und Wachstum is auch gleich null ...
    Vielleicht hatt ja noch wer ne Idee ...


    bis dann

    Dennis



    Niemand ist weiter von der Wahrheit entfernt
    als derjenige, der alle Antworten weiß.



    http://www.exoten-forum.de/vb/album.php?u=5365

  4. #14
    Registriert seit
    23.07.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    935

    Standard

    Colocasia e. fontanesii?
    Drinnen ist zu finster, warte noch ein wenig, dann raus mit ihr.
    LG Michi
    ___________________
    "Excellently observed," answered Candide; "but let us cultivate our garden."

  5. #15
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    Zentralschweizer Voralpenrand
    Beiträge
    77

    Standard

    Bitte vergleicht die Blattform! Es IST keine Colocasia esculenta.

    LG
    Vroni

  6. #16
    Registriert seit
    09.12.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    Antwort an den macher des Thread:
    Die pflanze sieht nach einer calidora aus.
    Die blätter sind rundlich und glänzen, bei der macrorhiza sind die blätter eher spitzer.

  7. #17
    Registriert seit
    06.10.2002
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    3.681

    Standard

    Dann erzähl mir mal was eine calidora ist... Ihr kompletter Name lautet nämlich Alocasia macrorrhiza calidora!
    Gruß Achim

  8. #18
    Registriert seit
    09.12.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    Ich hab wo gelesen ( war glaub ich aroidsearch ich weiß den namen nicht mehr genau) das die calidora ein hybrid.
    Und die elternpflanzen die alocasia gagaena(california) und die odora sind.
    Aber ich denke das der name Alocasia macrorrhiza calidora richtig ist.

Ähnliche Themen

  1. bin ich eine Alocasia oder eine Colocasia?
    Von sandy im Forum Was bin ich?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 21:12
  2. Welche Sorte habe ich denn genau?
    Von sherdil im Forum Feigen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 04:23
  3. Alocasia, Colocasia, aber welche ???
    Von Kay im Forum Warmhaus- und Zimmerpflanzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 23:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •