Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Rocoto blüht nicht

  1. #1
    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    4

    Standard Rocoto blüht nicht

    Hallo
    Kann mir jemsnd einen Tip geben was ich tun kann, ich habe 5 Rocotos, alle in Töpfen in meinem Garten. 4 davon blühen und 2 haben auch schon Früchte, nur einer will nicht. Er ist gut gewachsen, hat viele grüne Blätter, neue Blätter wachsen auch, doch blüht er nicht. Hat jemand eine Idee was ich ausprobieren kann, oder hat es sogar schon jemand selber erlebt?
    Vielen Dank

  2. #2
    Registriert seit
    04.03.2003
    Ort
    Duisburg-Buchholz in der Afrika-Siedlung
    Beiträge
    14.253

    Standard

    Hallo Peru!

    Da musst du uns aber erst ein paar Details deiner Anzucht beschreiben, sonst können das zu viele Gründe sein.

    Wie sonnig stehen sie (Himmelrichtung, Stunden pro Tag in der Sonne)?

    Wann hast du sie ausgesät?

    Wie feucht stehen sie bzw. wie häufig werden sie gegossen?

    Wie häufig düngst du und mit welchem Dünger genau?

    Das Blöde ist halt, dass die Zeit bis zum Ausreifen zu knapp ist, auch wenn sie sie durch eine Maßnahme anfangen Blüten zu bilden.....evtl. müsstest du indoors ausreifen lassen, ggf. mit Kunstlicht.

    Aber schau erst einmal meine Fragen an, bevor wir uns was ausdenken.


    Michael
    Ein Leben ohne Doldenblütler ist möglich, aber ...

  3. #3
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    473

    Standard

    Wie schaut es aus, immer noch keine Blüten?
    Rocotos sind da eher Zicken, ist aber auch sortenabhängig.
    Falls sie mal blühen, dann musst du stets mit ausreichend
    Wasser und Dünger hinterher sein, sonst Blüten- oder
    später sogar Fruchtabwurf.
    Manche Sorte blüht früher und manche halt später.
    Wenn du ein GWH hast kannst du sie ja bis zum Frost
    darin abreifen lassen oder halt indoor stellen.
    Mach dir nix draus, meine diesjährigen zicken da auch
    rum, doch dieses jahr scheint nicht das Ihrige zu sein.
    Mfg, Jens.

  4. #4
    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Hero
    Anfangs September hatte der Rocoto seine erste Blühte und bis ende Monat waren es 5 Blühten. In der zwischenzeit sind die meisten auch schon wieder verblüht. Für dieses Jahr wird es wohl nichts mehr mit Rocots von dieser Pflanze, doch zum glück habe ich noch die anderen Rocotos. Leider weiss ich nicht mehr was es für ein Rocoto ist , aber vieleicht wenn er nächstes Jahr (hoffentlich) Früchte trägt kann ich es vieleicht rausfinden.
    Danke auf jeden fall für deine ermutigenden Worte.
    LG

  5. #5
    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Michael
    Das sind viele Fragen die du hast, ich werde versuchen sie zu beantworten.
    Die Samen habe ich anfangs letzten Jahres ausgesät, ich weiss leider nicht mehr was für eine Sorte Rocoto es ist, und habe die Pflanze dann in einem Schopf, der am Haus angebaut ist, überwintert.
    Im Garten steht er an einer Süd West lage, gegossen habe ich ihn im Sommer fast Täglich, jeden nach Wetter, und gedüngt habe ich ihn alle paar Wochen. Das gleiche habe ich mit meinen anderen Rocotos auch getan. Zwei davon tragen schon sehr viel Früchte z.T auch schon reife, der eine ist ein Mini Rocoto und der andere ein Rocoto Canario, aber auch die anderen zwei Rocotos haben Früchte.
    Die Behandlung war bei allen fünf gleich.
    LG
    Peru68

  6. #6
    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Michael
    Das sind viele Fragen die du hast, ich werde versuchen sie zu beantworten.
    Die Samen habe ich anfangs letzten Jahres ausgesät, ich weiss leider nicht mehr was für eine Sorte Rocoto es ist, und habe die Pflanze dann in einem Schopf, der am Haus angebaut ist, überwintert.
    Im Garten steht er an einer Süd West lage, gegossen habe ich ihn im Sommer fast Täglich, jeden nach Wetter, und gedüngt habe ich ihn alle paar Wochen. Das gleiche habe ich mit meinen anderen Rocotos auch getan. Zwei davon tragen schon sehr viel Früchte z.T auch schon reife, der eine ist ein Mini Rocoto und der andere ein Rocoto Canario, aber auch die anderen zwei Rocotos haben Früchte.
    Die Behandlung war bei allen fünf gleich.
    LG
    Peru68

  7. #7
    Registriert seit
    04.03.2003
    Ort
    Duisburg-Buchholz in der Afrika-Siedlung
    Beiträge
    14.253

    Standard

    Oops, dann würde ich mich dem Chiliexperten anschließen - verzickte Bagage!


    Michael
    Ein Leben ohne Doldenblütler ist möglich, aber ...

Ähnliche Themen

  1. Flieder blüht nicht???
    Von Tom999 im Forum Pflanzendoktor / Schädlinge
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 22:02
  2. Brugmansia blüht nicht
    Von Gulab im Forum Kalthaus- und Kübelpflanzen
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 07:30
  3. Kumquat blüht nicht, Zitrone auch noch nicht
    Von Bigi im Forum Zitruspflanzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 11:46
  4. Rocoto / Baumchili Pflege und Fruchtbildung
    Von FrankBln im Forum Chili
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 11:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •