Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Wie schnell wachsen Palmen bei uns?

  1. #1
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    LDK, Mittelhessen
    Beiträge
    3.804

    Standard Wie schnell wachsen Palmen bei uns?

    So oder so ähnlich wird ja immer wieder mal gefragt.

    ich war grade am Bilder sortieren, und da sind mir 3 Fotos von meiner kleinen Palmen-Ecke im Hof aufgefallen, die alle aus fast derselben Perspektive fotografiert wurden.


    Februar 2012, ein paar kleine Trachys, eine sabal minor, und eine kleine Citromelo (noch unsichtbar hinter dem Thymian):




    Mai 2015:




    Oktober 2015, Trachy und Citromelo überragen knapp die 2,5m hohe Hofmauer:





    Ich bin schon gespannt auf die nächsten 3 Jahre.
    Geändert von Sabine LDK (11.06.2018 um 20:42 Uhr)
    Liebe Grüße
    Sabine

    "Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!"

  2. #2
    Registriert seit
    26.10.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.030

    Standard

    Wow, die sind ja super schnell gewachsen Da werde ich ganz neidisch
    Düngst du die oft?
    Ich dünge meine (Trachys, wohl fortunei, ist aber Baumarktware und "Wildlinge aus dem Tessiner Wald) nur ein bis zwei mal im Jahr mit Rosendünger.
    Dazu nehme ich ein Granulat, welches man auf den Boden streut und das sich dann innerhalb einer halbwegs kurzen Zeit auflöst.
    Leider zeigt sich kein wirklich starkes Höhenwachstum wie bei dir Wasser bekamen sie zumindest in diesem Jahr im Überfluss.
    Kann es an der Unterart liegen oder wie hätschelst du deine Palmen zu einem solchen Wachstum?

    Grüsse,
    Philipp

  3. #3
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.671

    Standard

    Ja, Sabine, ich habe auch festgestellt, dass Pflanzen, die vor
    Mauerwerk gepflanzt ist, so richtig abgehen kann..., die gestaute
    und gespeicherte Wärme machts...
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  4. #4

    Standard

    Hallo Sabine,

    klasse, die geht ja richtig gut ab. Ich glaube die letzten recht milden Winter spielen da auch ne große Rolle.
    Ich habe hier auch so'ne Rakete...
    2009 gepflanzt:

    So sah sie 2013 aus:

    und das ist sie aktuell:


    Grüße
    Claus
    Überall geht ein früheres Ahnen
    dem späteren Wissen voraus...
    Alexander von Humboldt
    1769 – 1859

    Meine HP rund um Palmen und Exoten: www.palmen-willich.de

  5. #5

    Standard

    Sabine, Claus und Hubert, ich gratuliere zu diesen prachtvollen Palmen.
    Schön zu sehen, was hier in unseren Gärten möglich ist.
    Liebe Grüße, Karin

  6. #6
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.671

    Standard

    Maaaaannn der Claus schiesst den Vogel wider ab!!
    ... ging ab wie Schmids Katze!!
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  7. #7
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    LDK, Mittelhessen
    Beiträge
    3.804

    Standard

    Claus, Deine Trachy sieht wirklich super aus!
    Nicht nur schnell, sondern auch schön kompakt und buschig gewachsen.

    Meine geht mehr in die Höhe, weil sie nicht so sonnig steht (Ostseite), obwohl, wenn sie jetzt über die Mauer hinweg ist, kriegt sie ja bald mehr Sonne...
    Ich glaube, so ein geschützter Hof (obwohl leider klein) wirkt sich doch sehr günstig auf die Pflanzen aus.

    Gedüngt habe ich so gut wie gar nicht.
    Eine kleine Hand voll Rosendünger hat das komplette Beet dieses Jahr bekommen, weil ich das von der geschenkten Rose übrig hatte.

    Ich dünge sonst eigentlich nur die Pflanzen in Töpfen. Die ausgepflanzten haben ja freien Zugang zu allem, was sie brauchen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    "Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!"

  8. #8

    Standard

    Hallo Sabine,
    wenn deine Trachy erstmal Sonne bekommt, dann wird die sicher auch eine viel kompaktere Krone bekommen.
    Trachys brauchen kaum Dünger. Ich mache es genauso. Bei mir werden nur Topfpflanzen und stark blühende Pflanzen im Beet gedüngt. Für alle anderen reicht, was sie im Boden finden.

    Viele Grüße
    Claus

    Hallo Raphael,

    ja, die ist wirklich extrem in die Höhe geschossen. Übrigens geht es der Encephalartos von dir prima. Nach einem Sonnenbrand anfang des Jahres hat sie sich gut erholt und sieht jetzt wieder prima aus.

    Grüße
    Claus
    Überall geht ein früheres Ahnen
    dem späteren Wissen voraus...
    Alexander von Humboldt
    1769 – 1859

    Meine HP rund um Palmen und Exoten: www.palmen-willich.de

  9. #9

    Standard

    Meine ausgepflanzten Palmen sind dieses Jahr das erste mal seit etlichen Jahren wirklich gewachsen.Meistens hatten sie damit zu tun,sich vom Winter zu erholen(-14°C im April und solche Scherze).Holger

  10. #10

    Standard

    Hallo,

    Wenn ich mir Claus seine Trachy betrachte, dann wird das mit dem Schutz in Extremnächten irgendwann schwierig.
    Ja ich weiß, Willich hat ein mildes Klima, aber 1x in 10 Jahren schafft es din Ostpest auch bis an den Niederrhein.
    Vor 6 Jahren reichte es noch, in einer Hauruckaktion notdürftig Decken darüberzuschmeißen, in weiteren 6 Jahren heißt es dann wohl klettern.

    An einer Hauswand lässt sich ein Schutz natürlich leichter anbringen.

    Christoph

Ähnliche Themen

  1. Wie schnell wachsen eure Palmen???
    Von palmenverrückter im Forum Palmen und palmenähnliche Pflanzen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 15:55
  2. Wie schnell wachsen eure Bananenpflanzen???
    Von palmenverrückter im Forum Bananen und bananenartige Pflanzen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 13:14
  3. Strelitzia, die schnell blüht
    Von chrisoe im Forum Bananen und bananenartige Pflanzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 19:53
  4. schnell keimend?
    Von ~Maki im Forum Anzucht und Vermehrung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.10.2004, 21:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •