Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: hero`s Sorten für 2016

  1. #21
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    473

    Standard

    Heuer ist die Chili-Saison nicht ganz so berauschend, wie all die Jahre vorher, denn ich hatte mit Blattläusen, Weichhautmilben
    und Co. zu kämpfen.
    Daher musste ich jetzt leider schon einige Pflanzen platt machen
    und noternten, damit all die anderen im GWH nicht auch noch angesteckt werden.
    Die Blattläuse waren zwar einigermaßen in den Griff zu bekommen, doch die Weichhautmilben sind da schon echt krasse Biester.
    Die Hoffnung gebe ich aber noch nicht auf, denn es gibt zum Glück noch einige Pflanzen im GWH, die bisher gut da stehen.
    Außerdem werden draußen die ersten Rocotos reif und die sind heuer echt wieder mal proppevoll.
    Von daher wird es demnächst doch noch einige Erntebilder geben.



    Mfg, Jens.

  2. #22
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    473

    Standard

    So, die ersten gelben Rocoto Riesen dieses Jahr sind reif geworden.
    Sie sind zwar nicht ganz so groß und schwer, wie noch 2014,
    doch ich denke sie können sich trotzdem sehen lassen.
    Vergleich:
    2014 hatte die größte einen Umfang von 35,2 cm und lag bei 214 Gramm.
    2016 ist bisher die größte 32,5 cm und hat 178 Gramm.
    Die Sonne hat heuer teils kleine Schäden oben auf den Früchten hinterlassen.
    Es ist aber nix vergammelt, sondern eher eingetrocknet.
    Mal sehen, was da noch alles so in den nächsten Wochen reif wird.








    Mfg, Jens.

  3. #23

    Standard

    Hallo Jens, so wohlgeraten sind sie fast zu schön, um gegessen zu werden. Du kannst stolz darauf sein.

  4. #24
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    1.567

    Standard

    Hallo Jens,

    gratuliere, wirklich tolle Früchte.

    Gruß
    Teddy

  5. #25
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    473

    Standard

    Das GWH ist außer der Rocotos leer geräumt und die Stecklinge für 2017 wurden auch geschnitten.
    Die Rocotos bringen zur Zeit so einiges an Ernte ein. Hier mal ein paar Bilder davon:

    Gelbe Rocoto Riesen und CAP 1696.



    Ein paar Ausreisser was Größe und Gewicht anbelangt, waren auch wieder mit dabei.











    20 Rocoto Riesen ergeben ein Gesamtgewicht von 2710g, was ein Durchschnittsgewicht von 135,5g ergibt.
    Die Tara wurde vorher natürlich erst gedrückt, als die Schüssel schon drauf stand.



    Mfg, Jens.

  6. #26
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    473

    Standard

    So langsam geht auch meine Chili-Saison dem Ende entgegen.
    Die letzten Tage konnte ich auch noch bisschen was ernten.
    Ich denke mir mal, für 1-2 Ernten reicht es noch.
    Es sind Rocoto CAP 1696 und Rocoto Riesen gelb.
    Von den Riesen sind wieder einige schöne große Brummer dabei.




    Mfg, Jens.

  7. #27
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    1.567

    Standard

    Hallo Jens,
    Deine Ernte ist ja wirklich preiswürdig.
    Wenn ich das richtig gelesen habe, legst du nicht jedes Jahr Samen, sondern vermehrst durch Stecklinge? Überwinterst Du auch welche der Pflanzen?
    Was machst Du mit den ganzen Früchten?
    Ich habe in diesem Jahr eine Jungpflanze vom Chili Peruvian purple bekommen und die Pflanze ist jetzt riesig, steht im Wintergarten, hängt voller reifer, unreifer Früchte und hat noch ganz viele Blüten u. Knospen.
    Geerntet habe ich auch schon u. die kleingeschnittenen (superscharfen) Früchte eingefroren u. trotz ständigem Händebürsten hat mir 3 Tage alles gebrannt, was ich mit den Fingern etwas intensiver berührt habe.
    Aber da die Chilis recht klein sind, komme ich ja nie auf die Wahnsinnsmengen, die Du erntest.

    Viele Grüße
    Teddy

  8. #28
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    473

    Standard

    Stecklinge mache ich nur von meinen Super-Chinensen,
    um diese Sorte reinrassig zu erhalten.
    Überwintern tue ich keine, wegen all der Schädlinge die es im Winter gibt.
    Also ist jedes Jahr wieder aussäen angesagt.
    Die ganzen Früchte sind für den Eigenbedarf gedacht.
    Wenn ich Pech habe, komme ich nicht ganz durch den Winter, bei meinem täglichen Bedarf.
    Letztens war auch in der hiesigen Presse was über meine "Chilisucht" geschrieben.

    http://www.freiepresse.de/LOKALES/ER...kel9649816.php

    Mfg, Jens.

  9. #29
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    1.567

    Standard

    Moin Jens,
    sehr interessanter Artikel. Von dem gesundheitlichen Aspekt hört man ja immer wieder und auf so einfache Art etwas für sein Wohlbefinden zu tun ... besser geht's nicht.
    Welche Sorte/n würdest Du denn so zum pur "Zwischendurchessen" empfehlen?
    Dann wäre meine nächste Frage, ob Du mir von ein paar empfehlenswerten Sorten einige wenige Samen überlassen könntest (ich würde sie Dir natürlich bezahlen)?
    Gerade die Neusaat ist dann für mich gerade richtig, da ich schon so viele Kübel u. Töpfe in der kalten Jahreszeit im Haus habe, daß ich an manche Schranktüren nicht
    rankomme.

    Viele Grüße
    Teddy

  10. #30
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    473

    Standard

    Hm, zum zwischendurch weg mampfen würde ich außer die Super-Hots eigentlich alle empfehlen,
    doch ich " Lederzunge "; grins; bin in dieser Sache halt kein Maßstab.
    Für Otto-Normal-Verbraucher auf alle Fälle Annuum`s und auch einige Chinensen und Pubescens.
    Ich kann dir gerne ein Samen-Carepaket zusammen stellen, wenn du möchtest, natürlich kostenfrei.
    Gib mir bitte deine Adresse und schon kann es los gehen.
    Mfg, Jens.

Ähnliche Themen

  1. hero`s Sorten für 2015
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.12.2015, 19:22
  2. hero`s Sorten für 2012
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 12:06
  3. hero`s Sorten für 2011
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 18:07
  4. hero`s Sorten für 2010
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 12:50
  5. hero`s Sorten für 2009
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 13:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •