Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Ananas comosus

  1. #1
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    456

    Standard Ananas comosus

    Start eines neuen Projektes zur Anzucht oben genannter Pflanze in Hydrokultur.

    Zuerst die Setenansicht:

    Seitenansicht.jpg

    nun die Wurzeln:

    Wurzel.jpg

    wobei es sich dabei um Wasserwurzeln handeln soll. Das sind spezielle Wurzeln, die ständig im Wasser sind, ohne zu faulen.
    Sie sind recht kurz und werden natürlicherweise zur Aufnahme von Wasser aus der Rosette gebildet. Das Grüne sind nur Algen, die sich bei Lichteinfluß bilden.

    An der Rosette ist der Wachstumsfortschritt gut zu erkennen. Der Ring aus vertrockneten Stellen und gelben Punkten markiert das Herz zum Zeitpunkt des Abschneidens von der Frucht, als deswegen vorübergehend Nährstoffmangel bestand.

    Rosette.jpg

    Als CAM-Pflanze ist der Wasserbedarf sehr gering und unmerklich, sodaß sie gut viele Wochen ohne Nachschub auskommen kann.
    Geändert von M.T. (23.05.2016 um 10:09 Uhr)

  2. #2

    Standard

    viel Erfolg dabei

  3. #3
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    456

    Standard

    Danke.

    Macht sich bis jetzt prima.
    Die Blätter entwickeln sich gleichmäßig rundrum, sind frischgrün und zeigen ein beachtliches Wachstum.
    In der Hauptwachstumszone so etwa 7cm.

  4. #4
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    456

    Standard

    Jetzt noch schnell ein paar Bilder zum Fortschritt. Die nächsten gibt's dann wenn erforderlich in einem halben Jahr.

    Ananas1.jpgAnanas2.jpg

    Nicht nur die Pflanze erzeugt Sauerstoff, sondern auch Algen an der Wurzel:

    Ananas3.jpg

    ... zu erkennen an den Gasblasen, die von Zeit zu Zeit nach oben steigen.

  5. #5
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    456

    Standard

    Nimmt mittlerweile beachtiche Ausmaße an.

    Ananas4.jpg

  6. #6
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    456

    Standard

    P1060841.jpgP1060843.jpg

    Benötigt eine Phase im Jahr mit warmen bis heißen Temperaturen. Denn nur dann treibt sie neue Wurzeln:

    P1060849.jpg

    Scheinbar hat jedes einzelne Blatt der Rosette seine eigenen Wurzeln.

  7. #7
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    456

    Standard

    Ananas.jpg

    Eine der wenigen Pflanzenarten, die auch ohne daß sie frei ausgepflanzt sind, die Originalgröße erreichen werden.

  8. #8
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    456

    Standard

    Nicht ganz nach 3 Jahren bildet sich jetzt nach dem Winter die Blüte. Das Wachstum scheint sich zu beschleunigen.

    A1.jpgA2.jpgA3.jpg

Ähnliche Themen

  1. ananas samen in der ananas oder unter den blättern?
    Von sabrina_deluxe im Forum Anzucht und Vermehrung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 19:21
  2. Ananas
    Von ~blümchen im Forum Nutzpflanzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2004, 13:26
  3. Bestäubung von ananas comosus ?
    Von ~Kiebitz im Forum Warmhaus- und Zimmerpflanzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2004, 00:06
  4. ananas comosus vermehrung
    Von ~kolli im Forum Nutzpflanzen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 23:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •