Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Syagrus romanzoffiana sp. 'Santa Catarina'

  1. #11
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    605

    Standard Wachstum Syagrus romanzoffiana sp. 'Santa Catarina'.

    Hallo zusammen,

    die Syagrus romanzoffiana sp. 'Santa Catarina' wächst nach der Auspflanzung ohne Unterbrechung weiter.


    Syagrus romanzoffiana sp. 'Santa Catarina'.

    Gruß
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  2. #12
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    605

    Standard Wachstum Rhopalostylis sapida Auckland (Nikau Palme)

    Hallo zusammen,

    die Syagrus romanzoffiana sp. 'Santa Catarina' habe ich vor einem Monat ausgepflanzt und sie ist schon ganz gut gewachsen.


    Syagrus romanzoffiana sp. 'Santa Catarina'.

    Gruß
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  3. #13
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    605

    Standard Wachstum Syagrus romanzoffiana sp. 'Santa Catarina'.



    Die Syagrus romanzoffiana sp. 'Santa Catarina' entwickelt sich sehr gut weiter.

    Gruß
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


  4. #14
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.699

    Standard

    Hubert ich wusste gar nicht, dass es soviele Palmen gibt, die mit unserem oder eurem
    Klima halbwegs zurecht kommen...!?
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  5. #15
    Registriert seit
    08.02.2012
    Ort
    Erftstadt / Rheinland
    Beiträge
    605

    Standard

    Hallo Raphael,

    leider gibt es diesseits der Alpen noch keine Erfahrungsberichte über diverse Palmen. Im Netz findet man schon einiges, aber da wird meistens nur unwichtiges oder gar Unsinniges geschrieben, oder es wird stark unregelmäßig gepostet und daraus kann man überhaupt keinen Nutzen ziehen. Ich habe keine Bücher über Palmen oder Palmenhaltung, aber da werden sicherlich auch nur Erfahrungen aus anderen Klimaregionen weiter gegeben und das ist bei uns nur wenig oder gar nicht hilfreich.

    Also am Ende bleibt einem nichts anderes übrig als alles selbst heraus zu finden. Aber es ist auf jeden Fall sehr hilfreich, wenn eine Palme mit dem örtlichen Klima gut zurechtkommt und wenigstens um die -3°C Frost verträgt.

    Gruß
    Hubert
    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    Konfuzius, 521 bis 479 v. Chr.

    Erftstadt, 105 m ü. NN, USDA 8a


Ähnliche Themen

  1. Hoya Santa / Piper auritum
    Von Elyssa im Forum Pflanzendoktor / Schädlinge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 17:04
  2. Hoya Santa / Piper auritum
    Von Elyssa im Forum Warmhaus- und Zimmerpflanzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2004, 12:11
  3. Hoja Santa, starke Absonderungen
    Von ~avicienna im Forum Pflanzendoktor / Schädlinge
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2004, 00:55
  4. Syagrus romanzoffiana Anzucht!
    Von BackZlashTeam im Forum Anzucht und Vermehrung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.03.2004, 22:07
  5. Syagrus romanzoffiana
    Von Markus im Forum Keimzeiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2003, 13:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •