Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Bezugsquelle für Primeln gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Norden-Tidofeld
    Beiträge
    1.931

    Standard Bezugsquelle für Primeln gesucht

    Moin,

    da ich nun seit Jahresbeginn in Ostfriesland heimisch geworden bin, finde ich jetzt Zeit die Gartenplanung zu beginnen. Bei Exoten will ich mich nur noch auf winterfeste Pflanzen konzentrieren. Da unser Garten einen schweren Boden mit großer Staunässe hat, bietet es sich an diverse Primeln anzupflanzen. Doch bei den ca. 500 Primelarten ist das Angebot im Handel sehr dürftig. Gibt es eine gute Bezugsquelle für Wildprimeln als Samen oder Pflanze?

    LG Mikel
    51° 10′ 20″ N, 6° 49′ 39″ E, 54 m NN

    Pflanzen und Pilze der Stadt Norden

  2. #2
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    332

    Standard

    Hallo,
    Beducht mahl " barnhaven.com "
    Paul

  3. #3

    Standard

    Super Link - leider nicht für meinen Garten geeignet.

    Irisfreundin

Ähnliche Themen

  1. Bezugsquelle für Gloxinienknollen gesucht
    Von planthunter im Forum Knollen und Zwiebeln / tubers and bulbs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 14:29
  2. Bonsai-Primeln!?
    Von RockyHorror im Forum Alles rund um den Garten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 19:26
  3. Günstige Bezugsquelle für Phönix canariensis gesucht
    Von AQ-freund im Forum Palmen und palmenähnliche Pflanzen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 17:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •