Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Post schafft günstigen internationalen Warenversand per Brief für Privatkunden ab

  1. #1
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Uetze
    Beiträge
    610

    Standard Post schafft günstigen internationalen Warenversand per Brief für Privatkunden ab

    Exotenfreunde,

    Wer früher schon einmal Samen, Pflanzen oder Waren, Geschenke etc ins Ausland verschickt hat und dafür den Versand "Großbrief" bis 500g (Länge+Breite+Höhe < 90 cm, also im Prinzip ein Päckchen bis 500 g) für 3,70 € bzw. mit Nachweis und Sendungsverfolgung als "Einschreiben internationaler Brief" für 6.20 € genutzt hat, sollte die unten stehende Petition zeichnen.

    https://weact.campact.de/petitions/e...rivatkundinnen

    Diese Versandart wird für Privatpersonen nämlich von der Deutschen Post nicht mehr angeboten. Als Brief dürfen nur noch Briefe und Dokumente verschickt werden, aber keine Waren mehr.

    Statt dessen muss man nun als Päckchen (bis 2 kg) verschicken, was innerhalb der EU 8,89 € (mit Nachweis + 2,50 €), außerhalb der EU sogar 15,89 € (mit Nachweis=Einschreiben + 4 € = 19,89 €) kostet.
    https://www.dhl.de/de/privatkunden/p...paeckchen.html

    Pikant an der Änderung ist, das Geschäftskunden nach wie vor die günstigen alten Tarife nutzen können, die nun unter dem Namen "Warenpost international" angeboten werden. (Bei > 5 Sendungen/Quartal)
    https://www.deutschepost.de/de/b/bri...rnational.html

    Näheres auch hier:
    https://www.paketda.de/news-verbot-w...rnational.html

    Die unten stehende Petition will sich dafür einsetzen, dass diese Tarife auch für Privatpersonen erhalten bleiben bzw wieder eingeführt werden.

    ich habe gerade die Petition 'Einführung der Versandart Warensendung International für PrivatkundInnen' unterschrieben und würde mich sehr freuen, wenn ihr auch mitmacht.

    Je mehr Menschen die Petition unterstützen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie Erfolg hat. Hier könnt ihr mehr über die Kampagne erfahren und unterzeichnen:

    https://weact.campact.de/petitions/e...rivatkundinnen

    Vielen Dank!

    Bernhard

  2. #2

    Standard

    Die Links funktionieren nicht!

  3. #3
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Uetze
    Beiträge
    610

    Standard Oooops......


  4. #4
    Registriert seit
    13.02.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo,

    danke für die Infos. Die haben mir geholfen, weil ich lange so etwas gesucht habe. Ich werde auch meinen Freunden empfehlen, dass zu sehen.
    Liebe Grüße.

  5. #5
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Uetze
    Beiträge
    610

    Standard

    Hallo Herbert44,

    aber gerne doch und die Informationen gerne weiter verbreiten; dazu kann der Text meiner Nachricht auch gerne kopiert werden.

    Zudem noch der Hinweis:

    https://www.paketda.de/ausland/waren...ernational.php

    in dem darauf hingewiesen wird, wie Privatpersonen auch das neue Angebot "Warenpost" mit den alten, günstigen Tarifen nutzen können, sofern sie Freiberufler sind.
    Freiberufler sind u.a. Künstler; in Anlehnung an Josef Beuys also jeder, denn seiner Meinung nach ist jeder Mensch ein Künstler!

    VG, Bernhard.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.2004, 18:30
  2. wie schafft man eine ananas zu über wintern?????
    Von bluerose488 im Forum Nutzpflanzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.2003, 09:52
  3. Orangenbaum schafft nicht auszutreiben
    Von amrei im Forum Nutzpflanzen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.09.2003, 08:46
  4. der 500. Post
    Von Andy im Forum Pflanzentalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2003, 21:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •