Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 82

Thema: hero`s Sorten für 2019

  1. #51

    Standard

    Auch in regenreichen kühlen Sommern gab es bei mir keine Pilzerkrankungen. Es ist eine Frage der Sorten. Wenn man moderne hochgezüchtete Sorten anbauen will, die für die Haltung in Gewächshäusern gedacht sind, hat man im Freien natürlich Pech.

  2. #52
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    1.565

    Standard

    Welche Sorten sind für's Freiland, speziell hier direkt an der Küste, geeignet?

  3. #53

    Standard

    Besonders auf Freilandanbau sind die Open-Source-Tomaten von der Universität Göttingen gezüchtet. https://www.opensourceseeds.org/

    Aber es gibt natürlich keine absolute Resistenz. Wenn du ein Kartoffelfeld daneben hast, hast du keine Chance. Auch wenn du nur eine einzige Pflanze "vom Markt" dazwischen setzt: Die bekommt Braunfäule und den direkten Infektionsdruck halten auch die stabileren Sorten nicht aus (haben wir ausprobiert).

    Gruß
    Irisfreundin
    Geändert von Irisfreundin (28.07.2019 um 19:50 Uhr)

  4. #54
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    473

    Standard

    Die letzten Tage konnte wieder geerntet werden.

    Cayenne Red, Cayenne Yellow, orange Fatalii,

    Pseudo-Fatalii von chili-food, Super-Chinense,

    Fresno, Karneval Red, Zimbabwe Black, Brown Egg,

    Jalapeno Coyame, Jalapeno El Jefe und Jalapeno

    Fundator.







    Mfg, Jens.

  5. #55
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    LDK, Mittelhessen
    Beiträge
    3.920

    Standard

    Super! So eine herrliche Ernte!
    Liebe Grüße
    Sabine

    "Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!"

  6. #56
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    473

    Standard

    Gestern dann noch 3kg Chilis geschnibbelt,
    in Salzlake eingelegt und heute dann gleich
    süß/sauer eingekocht.
    Sind immerhin 10 Gläser geworden.







    Mfg, Jens.

  7. #57
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    473

    Standard

    Diese Woche wieder einiges von den Pflanzen gezupft.

    Diesmal sind es Cayenne Red, Jalapeno Coyame, Fresno,

    Super-Chinensen, Fatalii, Karneval Red, NuMex Centennial,

    Zimbabwe Black, Aji Cereza-peruanische Kirsche, Brown Egg,

    die erste Rocoto CAP 1696 und paar gelbe Dattel-Tomaten.

















    Mfg, Jens.

  8. #58
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    1.565

    Standard

    Moin Jens,
    eine tolle Ausbeute. Super.
    Wie groß sind eigentlich im Durchschnitt deine Töpfe pro Pflanze?
    Ich glaube, bei mir scheitert es wohl auch an der nicht genügenden Größe der Töpfe.
    Gruß
    Teddy

  9. #59
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    473

    Standard

    Meine Töpfe sind im Durchschnitt nur zwischen 10-15 Liter Größe.
    Selbst die Rocotos stehen nur in 15 Liter-Töpfen.
    Mfg, Jens.

  10. #60
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    1.565

    Standard

    Danke Jens, da habe ich ja schon mal den Fehler gefunden: meine Töpfe sind viel !!! zu klein.
    Viele Grüße
    Teddy

Ähnliche Themen

  1. hero`s Sorten für 2017
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.12.2017, 15:17
  2. hero`s Sorten für 2016
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.11.2016, 15:59
  3. hero`s Sorten für 2013
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 23:55
  4. hero`s Sorten für 2012
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 12:06
  5. hero`s Sorten für 2009
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 13:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •