Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Thema: hero`s Sorten für 2020

  1. #41
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    505

    Standard

    Aber sicher doch Raphael.
    Je nach Art, ob nun Chinense, Annuum, Baccatum Frutescens, Pubescens etc.,
    jede von denen schmeckt kmplt. anders und brennt auch unterschiedlich.
    Im Laufe vieler Jahre Schärfe Gewöhnung, 16 Jahre, schmeckt man je nach Art
    und Sorte die Unterschiede ganz deutlich hervor. Bestes Bsp. für mich die Fatalii.
    Anfangs brannte die wie Bolle, doch jetzt schmeckt man sie erst so richtig hervor.
    Für mich ist die Sorte Fatalii die beste. Anders wie andere Chinensen, die erst nach
    einigen Sekunden beginnen zu brennen, packt die Fatalii sofort zu, doch nach 5min
    ist alles wieder vorbei. So zu sagen, eine ehrliche Chili, die sofort zeigt, was sie kann.
    Mfg, Jens.

  2. #42
    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    1.604

    Standard

    Moin Jens,
    man hat den Eindruck, deine Pflanzen fühlen deine außergewöhnliche Liebe zu den Chilis und wachsen und fruchten deshalb wie verrückt.
    Weiter so ! und immer wieder -danke- für die tollen Fotos.
    Gruß
    Teddy

  3. #43
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.999

    Standard

    Das tönt toll, Jens! Gerne hätte ich das auch geschmeckt, aber sie sind mir.... ja eben, leider zu ehrlich...
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  4. #44
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    505

    Standard

    Diese letzten beiden Wochen gab es auch wieder einiges zu ernten.

    Leider musste ich einige Pflanzen platt machen, weil sie Stammfäule hatten.

    Somit wurden deren Früchte auch unreif geerntet und reifen jetzt daheim

    entweder nach oder werden halt so verarbeitet.

    Geerntet wurden Rocoto Riesen Gelb, Rocoto CAP1696, Fatalii, Red Savina,

    7-Pot Bubblegum Red X Bahamian Bradleys F4, Habanero Venezuelan Tiger,

    SHP, Pickersgill X Nagabon, Jalapeno Fundador, Jalapeno Coyame,

    Jalapeno Biker Bills, Hungarian Hot Waxe orange, sowie Aji Cereza.








    Mfg, Jens.

  5. #45
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Uetze
    Beiträge
    640

    Standard

    Hallo Jens, (und andere)

    schön wie jedes Jahr, Deinem Chilianbau zu folgen... :-)

    Bevor ich alle Beiträge durchsuche... : stehen hier irgendwo Rezepte für Sambal Olek oder irgendwelche Chili-Saucen?
    Mit Suchanfragen wie Chilirezepte oder Sambal komme ich nicht weiter....

    Scharfe Grüße,
    Bernhard.

Ähnliche Themen

  1. 24 Überraschungs-Sorten für 2020
    Von Sabine LDK im Forum Chili
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2020, 16:38
  2. hero`s Sorten für 2019
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 02.11.2019, 10:51
  3. hero`s Sorten für 2016
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.11.2016, 15:59
  4. hero`s Sorten für 2013
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 23:55
  5. hero`s Sorten für 2012
    Von hero im Forum Chili
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 12:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •