Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Syagrus romanzoffiana Anzucht!

  1. #1
    Registriert seit
    27.02.2004
    Ort
    Grenzgebiet Ruhrgebiet / Münsterland
    Beiträge
    164

    Standard

    Hallo,

    weiß jemand, ob man die syagrus romanzoffiana anfeilen muss! Wenn jemand genaues weiß, bitte melden!
    Quäle nie eine Pflanze zum Schmerz, denn sie fühlt wie du die Photosynthese!

  2. #2
    Registriert seit
    20.09.2003
    Ort
    palmizana
    Beiträge
    169

    Standard

    i never do it ..i think it just harmes the seeds...use just a higher temp....the most syagrus seed germinate sporadicly.....some germinate fast but most in six months..or longer......toto

  3. #3
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    990

    Standard

    Hallo,
    da bin ich aber beruhigt. Vorgestern habe ich auch verschiedene Samen, meist Palmen, u.a. auch Samen der Syagrus romanzoffiana in Keimbeutel getan (befinden sich jetzt auf dem Heizkörper). Irgendwie schienen mir die Samen der Syagrus besonders hart zu sein. Am ersten hatte ich eine Weile dranrumgefeilt und als ich bemerkt hatte, daß kaum etwas zu sehen war habe ich es dann gelassen. Es sind manche Samen angefeilt, die meisten jedoch nicht. Ich hatte sie allerdings danach noch für zwei Tage eingeweicht. Nun warte ich gespannt, was zuerst kommt.
    @toto,
    is a temperature of 30°C+(maximum) right or is it to much? I don´t want cook the seeds. Than I must search an other place. Further there are different Serenoa repens, Butia, Phoenix, Trachicarpus takil u.a..
    Liebe Grüße von Wilfried
    Gruß Wilfried

  4. #4
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    990

    Standard

    I mean more than 30°C!
    Bye Wilfried
    Gruß Wilfried

  5. #5
    Registriert seit
    20.09.2003
    Ort
    palmizana
    Beiträge
    169

    Standard

    @ Wilfried ......serenoa i never did germinate for the others the temp should be to 30C...one or two more is not a difference,but they also can germinate in the mid 20....but the syagrus needs a littlke bit more heat cca the mid 30 if you dont wont to wait a long time......toto

    P.S. the syagrus seeds which you have done some work upon take them once again out and try to remove the whole shell from the seed but them you got to have a sterile invairement to germinate them...probably they will germinate much faster than the rest

  6. #6

    Standard

    Hi!

    Also anfeilen müssen tut man gar keine Samen, in der Natur feilt da auch niemand...

    guck mal hier:
    ich hab da auch nix gefeilt, nur die Fasern so gut es ging entfernt!
    http://www.exoten-forum.de/showtopic...hlight=Syagrus
    Gruß Markus

    http://www.radio19-4.de/rez/2001-4/soeltxt1.htm

  7. #7
    Registriert seit
    20.09.2003
    Ort
    palmizana
    Beiträge
    169

    Standard

    hi marcus ..i also dont do it..but some folks say that that speed up germination..it is for the nerveus people..but in that case maybe its better to buy a germinated seed or a seedling ........toto

    another case is if you have damaged the seed than it is better to do it like it should be done its a pitty to loose a seed

  8. #8
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    990

    Standard

    Hi toto,
    thank you for your informations. I think I´ll germinate the seeds at natural way. I wasn´t sure if the temperature for the Syagrus-seeds is right. The time isn´t really important.
    Bye Wilfried

    @ Marcus
    Ich denke, daß wir bezüglich Natur sehr ähliche Ansichten haben, denn genauso denke ich eigentlich auch. Mein Wunsch ist es eigentlich nur, daß aus meinen "Versuchen" überhaupt was wird. Ansonsten überlasse ich viele Dinge auch ihrem natürlichen Verlauf unter möglichst natürlichen Bedingungen.
    Ursprünglich Dinge sind meistens viel interessanter. Das betrifft bei mir jedoch viele Bereiche.
    Gruß Wilfried
    Gruß Wilfried

Ähnliche Themen

  1. Syagrus cardenasii
    Von Martin im Forum Keimzeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 22:07
  2. Syagrus "silver queen"
    Von Cemunnos.nl im Forum Alles rund um den Garten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2006, 13:38
  3. Syagrus flexuosa
    Von Markus im Forum Keimzeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 23:04
  4. Syagrus romanzoffiana
    Von Markus im Forum Keimzeiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2003, 12:27
  5. Syagrus glaucescens
    Von ramona im Forum Keimzeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2003, 11:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •