Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 76

Thema: Caesalpinia

  1. #1
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    71272 Renningen
    Beiträge
    109

    Standard

    Habe letztes Frühjahr Caesalpinia gilliesii ausgesät. Ist jetzt knapp 2m hoch aber noch unverzweigt.Soll man ihn kappen oder muss er noch höher werden um eine Krone zu entwickeln. Wer hat Erfahrung? Wann blüht er zum ersten Mal ? Düngen Standort?
    Grüßle Uli

  2. #2

    Standard

    Hi Lotus! Ein Rückschnitt sollte am Ende des Winters erfolgen, mehr weiß ich leider dazu nicht:?. Als Standort bevorzugt sie in den Sommermonaten einen vollsonnigen Platz, Überwinterung bei 0-10°C.In den Sommermonaten reichlich gießen und in zweiwöchigem Abstand 0,2%ig düngen. Habe eine Caesalpinia pulcherrima, die nur etwas wärmer überwintern muß. Habe sie schon mehrfach gekappt, damit der Wuchs buschiger wird. LG Conny

  3. #3

    Standard

    Schwere Rüge!!!
    Wenn Du schon so eine schöne Pflanze hast, bitte nur mit Bild !!
    "Was tun", sprach Zeus, "die Götter sind besoffen!"

  4. #4
    Registriert seit
    17.03.2003
    Beiträge
    2.910

    Standard

    Wie bitte?! In einem Jahr 2 m? Wow!!!! Das muss ich gleich mal meinem Mickelding hier sagen, was ganz spirrelig dünne Zweiglein hat, die sich hemmungslos nach unten biegen, und nur in Zeitlupe wächst!

  5. #5
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    71272 Renningen
    Beiträge
    109

    Standard

    Ich tät ja gern ein Foto reinstellen,aber ich weiß noch nicht wies geht.
    Hallo Biggi hab noch ne pulcherima, genauso alt, aber die wächst auch eher rückwärts.
    Grüßle Uli

  6. #6
    Gast~Jarrah Gast

    Standard

    Endlich, mal wieder Blüten, nachdem es mir den schönen alten Strauch vor 2 Jahren verrissen hat. Unkonzentriert beim Gießen gewesen und im kalten Winterlager zu feucht gehalten.
    Das können sie wohl nicht ab und mucksen im Frühjahr nicht mehr.
    Aussaat Frühjahr 2010. Knapp 2m...3 Knospen... Ich freu mich. Gehört zum Sommer irgendwie dazu.



    LG Frank

  7. #7
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    Burgdorf - Schweiz
    Beiträge
    10.836

    Standard

    Du Glückspilz, ob ich wohl auch auf eine Blüte hoffen kann...?
    Die Pflanze sieht sonst gut aus...
    Wie behandelst du sie?
    Liebe Grüsse Raphael


    Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt!

  8. #8
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    418

    Standard

    Raphael da schliesse ich mich gern deiner Frage an .................wie machst du das Frank Bei meinen ist überhaupt nix von Blütenansätzen zu sehen
    Und die sind alle zwischen 2 und 4 Jahre alt
    LG Katrin

  9. #9
    Gast~Jarrah Gast

    Standard

    Also bei den 2-jährigen ist das bei mir auch die Ausnahme. Aber 4 Jahre ...da sollte doch schon mal
    Im Herbst den ersten leichten Frost drüber gehen lassen, dann laublos kühl und nur ganz leicht feucht überwintern.
    Hakaphos rot und ab Anfang Mai etwas Hakaphos soft spezial und feucht halten. Mehr mach ich nicht.

    LG Frank

  10. #10
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    418

    Standard

    Danke Frank

    Also mein 4 jähriger Hochstamm hatte letztes Jahr mal 2 Knospen, die aber ein Sturm vernichtet hat, der steht in einem 40 l Kübel

    caes gi hochstamm.jpg

    und hier ein 3 jähriger Busch im 15 l Kübel, abends geknipst deswegen schon gefaltet

    caes gi.jpg

    Ich finde eigentlich die sehen gut aus hab aber noch nirgends eine Ältere in natura gesehen...........

    Die haben einen vollsonngen heißen Standort...........ist das so richtig ?
    LG Katrin

Ähnliche Themen

  1. Pfauenstrauch (Caesalpinia pulcherrima)
    Von Uwe80 im Forum Anzucht und Vermehrung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 00:56
  2. Caesalpinia - wann blüht sie?
    Von Eva84 im Forum Warmhaus- und Zimmerpflanzen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 12:38
  3. Caesalpinia bonduc
    Von raphael im Forum Warmhaus- und Zimmerpflanzen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2006, 00:40
  4. Caesalpinia pulcherrima - Pfauenstrauch
    Von Roadrunner_1 im Forum Keimzeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 11:38
  5. Caesalpinia gillesii schneiden
    Von monika im Forum Kalthaus- und Kübelpflanzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 18:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •