Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Gemüsebeet im Schatten?

  1. #1

    Standard

    Hallo,
    ich würde mir nächstes Jahr gerne ein Gemüsebeet anlegen. Allerdings liegt dieses den größten Teil des Tages in Schatten oder im Halbschatten. Gibt es Gemüsepflanzen oder Kräuter, die das gut verkraften? Vielleicht auch irgendwelche Beeren?
    Wär schön, wenn jemand Bescheid wüsste.

    Alexandra

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2002
    Beiträge
    1.117

    Standard

    Hi,
    ich meine Cocktailtomaten im Halbschatten gepflanzt; sie wachsen prächtig.
    Kräuter: Alle Arten von Minzen, Basilikum, hab noch Thymian + Zitronenthymian, Currykraut, Rosmarin, Oregano, Liebstock, Ysop, Borretsch und Zitronenmelisse dort stehen.

    lg Julian
    Liebe Grüße!

  3. #3
    Bettina Gast

    Standard

    Hallo Alexandra,

    auch mein Gemüsebeet liegt vormittags im Schatten. An Beeren ist seit mehreren Jahren folgendes gepflanzt:

    Johannisbeere (frühe und späte Sorte)
    Stachelbeere (rot)
    Heidelbeere (Torfzusatz im Substrat ist wichtig)
    Tayberry (Kreuzung zwischen Himbeere und Brombeere)

    Sie tragen alle reichlich. Ich denke, daß es bei den verschiedenen Beerensorten mehr auf den richtigen Schnitt und die Bodenbeschaffenheit ankommt, als auf die Sonneneinstrahlung.

    Gruß
    Opuntia

  4. #4
    ~yuecel Gast

    Standard

    Hallo Alexandra!
    Viele von den Beerensträuchern wachsen ursprünglich am Waldrand und daher mögen sie oft gar nicht den ganzen Tag volle Sonne. Erdbeeren müßten also auch ganz gut bei Dir wachsen. Ebenso Himbeeren und Brombeeren und natürlich alle von Opuntia empfohlenen Sorten.
    An Gemüse wächst sicher Salat sehr gut und Kohlsorten, wenn Du Kompost hast. Von Zwiebeln würde ich eher abraten, die mögen´s gerne sonnig und trocken.

  5. #5
    Registriert seit
    19.12.2002
    Beiträge
    1.117

    Standard

    Hi,
    Salat würd ich nicht pflanzen, da der im Schatten relativ viel Nitrat aufbaut.

    lg Julian
    Liebe Grüße!

  6. #6
    ~yuecel Gast

    Standard

    Also stickstoffarm düngen!

    Nein, man kann auch über den Winter Feldsalat anbauen. Der enthält, glaube ich, weniger Nitrat und ist sehr gesund.

  7. #7
    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    1.958

    Standard

    Julian postete
    Hi,
    Salat würd ich nicht pflanzen, da der im Schatten relativ viel Nitrat aufbaut.

    lg Julian
    Hallo Julian,

    was ist denn "relativ viel" ??
    Und bist du dir sicher, dass Nitrat im Salat dir schadet?

    lg Reiner

  8. #8
    Registriert seit
    04.03.2003
    Ort
    Duisburg-Buchholz in der Afrika-Siedlung
    Beiträge
    14.253

    Standard

    Da glaubt man Dinge sein Leben lang, und dann gibts dazu nicht mal eine Studie (Nitrat - Nitrit - Nitrosamine):


    http://www.google.de/search?q=cache:...t+spinat&hl=de

    EDIT: obiger Link aus Cache funktioniert


    lg
    micc
    Ein Leben ohne Doldenblütler ist möglich, aber ...

  9. #9
    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    1.958

    Standard

    Ich dachte eigentlich, jetzt kommt die übliche : "Nitrat macht Krebs" Antwort.

    Aber was lesen wir in dem Link?

    " Die Schweizer dagegen haben schnell reagiert. Dort wurden bereits im letzten Frühjahr die Grenzwerte für Nitrat im Gemüse abgeschafft"

    Na denn,

    lg Reiner

  10. #10
    ~yuecel Gast

    Standard

    @Micc
    Vielen Dank für den Beitrag!
    Ich esse eigentlich ganz gerne mal was grünes, aber heutzutage kriegt man ja schon ein schlechtes Gewissen, wenn man was gesundes ißt, was nicht biologisch angebaut wurde.
    Dann kann ich jetzt die Pizzadiät wieder beenden.

    @Alexandra
    Der Weg ist also frei für jegliche Art von Grünzeug!
    Pflücksalat ist doch ganz toll! Als Mischung ausgesät sieht´s auch fantastisch aus!!! Lollo rossa, Lollo bionda, Eichblatt, Amerikanischer Brauner und und und...

Ähnliche Themen

  1. Suche rankende Pflanze (Schatten)
    Von Malice im Forum Alles rund um den Garten
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 15:56
  2. suche trittfesten bodendecker für schatten
    Von Heaven im Forum Alles rund um den Garten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 18:36
  3. Herbstastern im Schatten?
    Von Tom999 im Forum Alles rund um den Garten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 23:06
  4. Palmen-auch im Schatten (als Zimmerpflanze)?
    Von ~Mariechen im Forum Palmen und palmenähnliche Pflanzen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.07.2004, 08:51
  5. Palmen im Schatten?
    Von jessi im Forum Palmen und palmenähnliche Pflanzen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 11:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •